Probieren Sie WISO EÜR & Kasse 2020 kostenlos und unverbindlich aus. Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!

Nutzen Sie die Gelegenheit, das Programm auf Herz und Nieren zu prüfen, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden. Gefällt Ihnen die Software, schalten Sie sie ganz einfach und bequem frei. Ihre eingegebenen Daten können Sie dabei übernehmen. WISO EÜR & Kasse 2020 ist bereits ab 44,95 € erhältlich.

Verfasst von Lucas
am 04.05.2018
täglich grüßt das Murmeltier
Naja,
ist schon alles dabei was man braucht.
Es gibt leider keine Updates...du musst dir immer wieder die neue Version kaufen.
Verfasst von Fin C.
am 12.01.2017
Nicht leicht zu bedienen
Das Produkt eignet sich nicht für Anfänger in der Buchhaltung! Viel zu komplexe Bedienung. Schwierige, unverständliche Eingabefelder (z.B. Funktion: Fraktuieren). Einige Funktionen nicht vorhanden oder nicht zu finden (offene Posten einfach buchen, eigene Konten anlegen usw.). Beides schlecht. Ich habe fast 10 Jahre mit einer guten, alten WISO Buchhalter Version gebucht. Mit der neuen Version konnte ich gar nichts anfangen und habe mich nun für eine einfache online-Lösung entschieden. Trotz des günstigen Preises rate ich klar von einem Kauf ab.
Verfasst von Marion Alexa Müller
am 09.10.2014
Problematisch
Anfangs war ich hellauf begeistert. Einfache Struktur, ansprechende Oberfläche, gute Beschreibungen in der Hilfe. Da machte die Buchhaltung fast schon Spaß, weil die Software sich auf das Wesentliche beschränkt. Erst nach 1500 Buchungen wurde die Software sehr viel langsamer. Dafür gibt es 5 Sterne mit Zusatzstern.
Dann gab es alledings ein unschönes Erwachen, denn das Programm hat keine DATEV Schnittstelle, sondern nur einen CSV Export. Die meisten Steuerberater brauchen das aber. Was nützt mir nun eine tolle Buchhaltung, wenn sie kaum einer weiterverarbeiten kann? Da würde ich lieber mehr für die Software zahlen ...
Verfasst von Druli
am 24.12.2011
Probleme mit Virenschutzprogrammen
Wie auch schon bei der Vorjahresversion zu beobachten war, startet "WISO EÜR & Kasse 2012" unter Windows 7 bei mir nicht, wenn Virenschutzprogramme wie AVG oder AVAST! installiert sind. Der Hotline ist das Problem länger bekannt, geändert hat sich das aber in der aktuellen Version nicht.
Verfasst von Gerd Schenk
am 30.09.2009
Nur für Kleinfirmen.
Ok, wenn ich also darum gebeten werde...
Wir sind ein Onlinehandel, mit über 50 Rechnungen am Tag. Dieses Programm gibt uns keinerlei Möglichkeit irgendwas zu importieren, was nicht mit ihm selbst oder einem seiner Vorgänger gemacht worden ist. Nicht mal eine Exel Datei!! Schwachsinn!
Verfasst von E. Moenter
am 11.09.2009
Umständliche Übernahme der Buchungen
Ich kaufte diese Produkt, weil ich beeit länger "mein Geld" zur Verwaltung meiner Konten und Online Banking nutze. Da dachet ich: Kauf eine Software aus demselben Haus, dann übernimmst Du einfach die Kontoauszüge mit der vorhanden Schnittstelle automatisch in die Einnahme-Überschuss-Rechnung und hast dann 90 % der Buchführung fertig.
Leider war dieser Gedanke falsch:
Es existiert zwar eine Schnittstelle zwischen den Programmen aber es wird dort nur ein Teil des Buchungstextes angeboten und auch eine Kategorisierung kann vorher nicht erfolgen, so daß man dann aus einer Liste der "übernommenen" Buchungen MANUELL die einzelnen Bestandteile der Einträge in die jeweiligen Felder ziehen muß. Da hätte ich das dann genausogut abtippen können...
Fazit eine Software, die mich zwingt alles was schon im PC ist, manuell nochmals zu sortieren und mich dann Stunden kostet ist für meine Zwecke ihr Geld nicht wert.

Für andere, die ihre Rechnungen im selben Programm erstellen, mag das anders aussehen, für mich jedoch keine echte Hilfe.