Hausverwalter Packshot
Kostenlos, unverbindlich und so lange, wie Sie möchten. Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Erst testen, dann entscheiden: Probieren Sie einfach aus, wie leicht die Hausverwaltung mit dem WISO Hausverwalter ist. Natürlich kostenlos, unverbindlich und so lange, wie Sie möchten.

Nutzen Sie alle Funktionen mit Ausnahme von Druckvorschau und Ausdruck der Neben- und Heizkostenabrechnung sowie einiger Auswertungen.

Viel Vergnügen!

Verfasst von Giuseppe L.
am 13.03.2015
Nebenkosten-Abrechnung
Das Produkt Wiso Hausverwalter hilft mir, seit vielen Jahren bei der Jahres-Abrechnung.
Es hilft mir Kosten zu sparen, die Übersicht zu behalten und es gibt mir die Sicherheit, alles richtig zu machen.
Einfach eine gute Software. Nichts für Anfänger!
Verfasst von Norbert Augustiniak
am 13.03.2015
tolles produkt! bitte demnächst auch für den mac anbieten!!!!!
anfangs ist es noch ein wenig unübersichtlich für jemanden, der es zum ersten mal macht, jedoch nimmt das programm sie "an die hand" und führt sie durch die komplette hausabrechnung. habe mir das mitgelieferte booklet nicht durchgelesen und habe trotzdem meine erste hausgeldabrechnung bzw. nebenkostenabrechnung korrekt erstellt (learning by doing).

alles in allem ein super produkt

ps @ den entwickler: bitte eine mac-version im nächsten jahr rausbringen, einen kunden haben sie schon bestimmt ;)
Verfasst von gooroo175
am 13.03.2015
Viel besser als Produkte andere Hersteller
Für mich war der Hausverwalter von WISO super. Ich habe schon Erfahrungen mit anderer WISO Software aus dem Hause Buhl gesammelt und Eingabemasken sind immer sehr logisch aufgebaut und entsprechen bieten normalerweise für alle individuellen Probleme eine sinnvolle Eingabemöglichkeit.

Der Hausverwalter lässt es zu, dass man Mieter und Vermieter verwendet Ein- und Ausgaben verwaltet und Abrechnungen für MIeter und Vermieter druckt. Für mich als Vermeiter von nur einer Wohneinheit fast etwas zu viel, aber trotzdem super einfach zu bedienen.
Verfasst von Techno-Franky
am 13.03.2015
Alles gut
Alles gut. Läuft prima. Daten Über tragung aus Wiso Vermieter geht nicht. Sehr schade. Vielleicht weiß ja einer doch wies geht.
Verfasst von Vlasta Lukinac "Shopping Girl"
am 13.03.2015
Artikel und Kaufabwicklung - TOP !
Der Artikel entspricht meinen Erwartungen und erhoffe mir noch Erleichterungen für meine unterjährigen Abrechnungen. Bisher bin ich jedoch sehr zufrieden mit der WISO Hausverwalter 2013 Start Software.
Verfasst von J. Ferchland
am 13.03.2015
Vermieter/Hausverwalter Start
Bin vom Vermieter 2009 auf den Hausverwalter Start umgestiegen. Der WISO Vermieter wird anscheinend von Buhl nicht weiterentwickelt. Obwohl der Preis nun höher ist, bin ich wirklich total begeistert von der neuen Version. Ich habe viel mehr Funktionen und die Software ist viel übersichtlicher als der Vermieter. Online Banking finde ich z.B. super, weil ich mir das ganze Buchen von Hand sparen kann. Außerdem hat man nun endlich die Möglichkeit die Auswertungen nach Word zu exportieren und diese dort zu bearbeiten!
Verfasst von Bertram84
am 13.03.2015
Eine runde Sache
Habe seit letzter Woche die neue Version vom Hausverwalter installiert. Es hat sich mal wieder viel im Vergleich zum letzten Jahr getan. Die Oberfläche wurde komplett verändert. Sieht alles viel übersichtlicher und einheitlicher aus als in der 2009er Version. Außerdem wurde (endlich) die Online-Banking Funktion freigeschaltet so dass man jetzt Umsätze nicht mehr von Hand eintippen muss, sondern direkt online abrufen kann. Die automatische Verarbeitung klappt auch wunderbar, so dass man dadurch schon eine Menge Arbeit spart (bei der Verwaltung von 40 Einheiten war sonst schon eine Menge "Handarbeit" nötig). Irgendwie scheint die Software so langsam wirklich rund zu laufen, daher von mir 5 Sterne!
Verfasst von J. Ferchland
am 13.03.2015
Verwaltungsaufwand minimiert
Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal die Nebenkostenabrechnung für meine Wohnungen mit einem Computerprogramm gemacht. Vorher hab ich mich mehr oder weniger mit Excel beholfen. Ich bin mit dem WISO Hausverwaltung eigentlich gut zurechtgekommen und habe sogar noch einiges dazugelernt (z.B. Umlage nach Personenmonaten). Der Verwaltungsaufwand wurde auf ein Minimum reduziert, sogar die Anlage V konnte ich automatisch mit den Daten füllen. Für mich steht fest, dass ich das Programm auch nächstes Jahr wieder verwenden werde.