Mein Geld 365 Packshot
Probieren Sie WISO Mein Geld einfach kostenlos und unverbindlich aus.

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen, die Ihnen eine Finanzverwaltung bringt: Alle Finanzen auf einen Blick und dank integriertem Online-Banking einfach, sicher und bequem. Jetzt installieren und 30 Tage testen.

Und nach dem Test? Möchten Sie WISO Mein Geld Professional im Anschluss weiter verwenden, genügen wenige Klicks zur Freischaltung der Vollversion. Die Freischaltung erfolgt sofort – Sie können direkt und ohne Neuinstallation weiterarbeiten!

Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
 

 

Verfasst von Joachim P.
am 07.11.2014
MeinGeld_2015.net: ein Bananenprodukt - reift beim Kunden (1 Stern, weil "0" nicht vergebbar ist)
Buhl hat offensichtlich bei der Bereitstellung dieser Version sich die Qualitätssicherung gespart. Mir tut die Hotline leid, die immer wieder mit dem Fehlverhalten des Produktes umgehen muss. Hier hilft die Stellungnahme der Buhl-Data auch nicht, die auf besagte Hotline verweist - nach dem 5. gravierenden Fehler des Produktes (PIN wird gelöscht, TANs sind weg, extreeeeem laaaangsaaaaam, ...) werde ich die Classic-Version re-installieren.
Ich warte auf eine fehlerbereinigte, qualitätsgesicherte Version innerhalb der laufenden Lizenzphase - ansonsten ist dieses Produt für mich Ende 2015 "Geschichte".
Genervt !!
Joachim Puzicha
Verfasst von Stephan L.
am 06.11.2014
Hätte beinahe zwei Sterne gegeben - ist aber einfach eine echte Zumutung
Die Installation lief recht gut. Erst die Klassikversion. Unterschiede zu MG2014 habe ich nicht erkannt. Dann habe ich - trotz der zahlreichen schlechten Rezensionen - die .NET-Version versucht (ich habe einen sehr schnellen Rechner...). Die Installation braucht. Die Konvertierung der Datenbank leider auch. Aber das war ja nur die Installation.
Leider brauch auch jeder Programmstart sehr lange.
Die Oberfläche ist eine typische .NET-Entwicklung und durchaus netter als vorher. Das Berichtswesen ist besser (das war ja auch vorher echt grottenschlecht).
Nur: Die Finanzprognose (ein Alleinstellungsmerkmal von MG gegenüber z.B. Quicken) läuft seltsam. Phantasiebuchungen mit dem Namen "automatische Gegenbuchung", die aus dem Nichts kommen (und in der 2014er nicht da waren) erscheinen. Damit habe ich einen Traumsaldo gehabt, nur leider eine falsche Prognose. Also relevante Prognosebuchung gelöscht und neu angelegt. Nun wird sie meist richtig angezeigt in der Finanzprognose. Allerdings nur, wenn das Programm nicht gleich abschmiert.
Fazit: Wer einen guten PC hat, kann´s wagen wenn er Vertrauen in die Updates hat, die hoffentlich bald kommen. Aber eine Zumutung ist so eine Software schon. Und ich weiß, wovon ich rede. Ich habe selbst professionell Software entwickelt.
Hier musste mit allen Mitteln das Releasedatum gehalten werden. Einfach nur schade. Am geringen Lizenzpreis liegt es auf jeden Fall nicht.
Verfasst von Francois V.
am 06.11.2014
.NET Perfomance sehr langsam und ruckelig
Ich habe heute (05.11.2014) auf die neue .NET Version umgestellt, da ich dachte, dass die neuen Features/Design bestimmt super aussehen und das Programm wie gewohnt flüssig läuft.
Leider habe ich nach einem Tag buchen und Überweisungen tätigen keine guten ERfahrungen gemacht.
Das Programm ist dermaßen stockend und langsam und das auf einem PC mit6 mal 3 GHz und 8 GB Arbeitsspeicher. Ich mag gar nicht daran denken, wie das auf einem normalem PC läuft.
DAs Abrufen von 20 Konten dauert ganze 10 Minuten. Star Money schafft das in nicht einmal einer Minute.
Also wenn sich da nicht bald was ändert, werde ich wohl wechseln müssen.
Verfasst von Hans B.
am 05.11.2014
Ein RIESEN Rückschritt.....
Ich probiere gerade die neue Version Mein Geld 2015 und muss feststellen, dass viele Funktion nicht mehr vorhanden sind, die ein schnelles Arbeiten möglich gemacht haben. Bei dem Scannen von Dokumenten erlaubt die neue Wiso Version keinen Doppelseitenscan mehr, die schnelle Eingabe von Adressen ist nicht mehr möglich, dass Erkennen von neuen Dokumenten bei der Zugehörigen Adresse dauert mitunter zwei Minuten bis das Dokument erscheint, jede Zeile muss jetzt extra EINZELN angeklickt werden. Viele andere Sachen habe ich noch garnicht festgestellt, was aber aus anderen Rezensionen schon erkennbar ist. Sollte das weiterhin bestand haben werden ich meine Abogebühren Zurückbuchen lassen.
Ich glaube ich bin mittlerweile der Tausendste der Buhl Data auffordert sofort Abhilfe zu schaffen.
Verfasst von Matthias F.
am 04.11.2014
Nicht akzeptabel
Ein solch fehlerbehaftetes Produkt auf den Markt zu bringen finde ich unmöglich, gerade im Finanzbereich. Leider habe ich die Rezensionen erst nach der Installation gelesen, sonst hätte ich das Update erst gar nicht installiert. Ich habe mir die .Net Version nur kurz angeschaut und bin auch gleich auf einige Einschränkungen und Fehler gestoßen. Daraufhin habe ich es deinstalliert und die Klassik-Version installiert. Was die Hotline angeht: Ich hatte in der Vergangenheit ebenfalls des öfteren das Gefühl, dass meine Anliegen nicht immer ganz ernst genommen wurden. Einmal wurde ich sogar als Lügner bezeichnet und aus der Leitung geworfen!
Verfasst von Sven B.
am 04.11.2014
Mit Abstand die schlechtestes Wiso Mein Geld Version
Nachdem ich mit der 2014er Version eigentlich ganz zufrieden war habe ich dann doch den Schritt auf die 2015 .NET gewagt. Am liebsten würde ich wieder den Sprung zurück auf die 2014er Version machen. Jedoch müsste ich dann alle Änderungen händisch in die alte Datenbank überführen.
Folgende Themen stören mich an der 2015 .NET:
- Die Übernahme der Diagramm aus 2014 fehlgeschlagen. Sämtliche Gruppierungen/Einstellungen sind falsch. Die Gruppierungen lassen sich größtenteils nicht mehr wieder herstellen.
- In den Balkendiagrammen ist es nicht mehr möglich den Betrag dauerhaft über die einzelnen Balken anzuzeigen.
- Umbuchungen schlagen grundsätzlich fehl. Entweder werden diese automatisch auf andere Konten verbucht oder der Link zur Gegenbuchung wird nicht mehr gefunden.
- Verbindungsaufbau und Abruf der Kontostände ist extrem langsam.
- Beim Versuch im Haushaltsbuch einen Betrag nachträglich zu ändern wird der neue Wert sporadisch nicht übernommen. Erst nach Abbrechen und erneuter Eingabe ist eine Änderung möglich.
- Kategorien bei Umbuchungen werden teilweise automatisch zugeordnet. Leider sind diese dann oftmals falsch.
- Scrollen der Buchungslisten ist extrem langsam
Verfasst von Karlheinz R.
am 04.11.2014
2015 .NET Version unbrauchbar
Unzumutbar langsam, fehlerhaft (z.B. bei Zuweisung von Umbuchungen)
Service-Telefon nicht zu erreichen. Ich habe diese Version sofort wieder gelöscht.
Steht im krassen Widerspruch zu den bisherigen positiven Erfahrungen mit der Software von Buhl!!
Verfasst von Christoph S.
am 04.11.2014
Net-Version nicht installierbar
Die Freude über eine neue Version von WMG war schnell verflogen nach mehrmaligem Versuch sie zu installieren. "Fehler beim Schreiben in AutoRun.exe und Datensicherung.exe - Installation wird abgebrochen - Error1603: Schwerwiegender Fehler bei Installation..."
Die Hotline war zunächst noch mit Musik zur Stelle, später wurde man sofort abgewimmelt - versuchen Sie es später noch einmal, auch später kein Durchkommen.
Zum Glück las ich die Kommentare meiner Vorgänger und habe die Klassik-Version installiert, die zum Glück klappte. Warnung vor der Net-Version!
Liebe BUHL-Techniker erst selbst ausprobieren bevor ihr die Kunden verprellt!!!