Kostenlos, unverbindlich und so lange, wie Sie möchten. Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Probieren Sie das WISO steuer:Sparbuch in aller Ruhe aus, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden. Ganz unverbindlich und so lange Sie mögen. Nach der Freischaltung nutzen Sie auch die Formularvorschau, den Ausdruck und die Abgabe Ihrer Steuererklärung per ELSTER. Schon ab EUR 19,95 schalten Sie Ihre Testversion frei. Ganz einfach und bequem.

Unsere Kunden sind begeistert:

Verfasst von Jules_88
am 27.04.2016
Sehr hilfreich
Die Software ist selbsterklärend und hält viele Hilfestellungen und Informationen parat. Ich habe mich immer durch die Steuererklärung gequält, aber mit Hilfe der Software war das dieses Jahr kein Problem. Sehr zu empfehlen!
Verfasst von Stefan S.
am 26.04.2016
Bin ein absoluter WISO Steuer-Sparbuch fan.
Ich habe bis jetzt alle meine (5) Steuererklärungen selbst mit WISO Steuer-Sparbuch gemacht.
Die Tools werden von Jahr zu Jahr besser, ich als Laie bin jedenfalls sehr glücklich damit.

Jetzt weiß man natürlich nicht wie viel mehr ich mit einem lebendigen Steuerberater bekommen hätte, trotzdem geb ich 5 Sterne.
Verfasst von Michael
am 26.04.2016
Super, drei Jahre in Folge den Steuerberater gespart.
Super, im dritten Jahr in Folge genutzt und mehr als zufrieden. Ich werde das programm auch in diesem Jahr wieder nutzten. Uneingeschränkte Empfehlung.
Verfasst von Tigerfood
am 26.04.2016
Nein Danke.
Trotz mehrer Versuche, genau nach Anleitung, konnten die Daten von Elster aus 2015 nicht ins Programm übernommen werden.
Aus der Hotline wird man entweder direkt raus geworfen weil alle Plätze belegt sind oder man wartet eine Ewigkeit in der Warteschleife.
Auskunft gibt es nur für diejenigen die das Programm registriert haben. Ich habe es wieder vom PC entfernt und benutze wieder Elster, wie die Jahre zuvor.
Verfasst von Michael
am 26.04.2016
Super, drei Jahre in Folge den Steuerberater gespart.
Super, im dritten Jahr in Folge genutzt und mehr als zufrieden. Ich werde das programm auch in diesem Jahr wieder nutzten. Uneingeschränkte Empfehlung.
Verfasst von Huibuh
am 24.04.2016
Alles gut
Wie erwartet kann man damit seine Steuer schnell und unkompliziert machen, super ist es für Solaranlagen alles bei was man braucht
Verfasst von Michael E.
am 24.04.2016
Optimales Steuerhilfsprogramm
Super einfaches programm für den Steuerantrag. Alles was man braucht ist drin,incl. Hilfe und Anleitung.Steuern leicht gemacht passt hier sehr gut.
Verfasst von TecSepp
am 24.04.2016
Kundenservice geht anders...
Ich habe das Programm seit 2001 (15 Jahre) genutzt. Technisch gesehen ist es OK, allerdings wurde es dann über die Jahre immer komplizierter, unübersichtlicher und filigraner.

Kurz zum Buhl Kundenservice:
Nachdem ich meinen eMail Provider vor ein paar Monaten wechselte habe ich die Rechnung, welche ausschließlich per eMail zugestellt wurde, leider nicht wahrgenommen. Was dann Buhl für ihre Kunden nicht fertig bring, schafft immerhin ihr Inkassounternehmen - nämlich einen einfachen und schlichten Brief an unsere Hausanschrift zu senden.
Auch hätte Buhl unsere Festnetznummer zur Verfügung gehabt, welche sogar mit einem Anrufbeantworter reagiert und Nachrichten 24/7 entgegennimmt.
Das Inkassounternehmen hat für diesen Brief 50 Euro von mir gefordert. Mit Mahnung eine Rechnung von knapp 100 Euro.

Damit bei einem 15 Jahre bestehenden Kunden auch ja nix anbrennt hat Buhl dann schon mal vorsichtshalber meine beiden Verträge (Steursparbuch und Mein Geld) gekündigt was ich dann erst zufällig nach meiner telefonischer Rückfrage zum Inkassobrief erfuhr.

Die Dame vom Buhl Callcenter reduzierte die Vorgehensweise von Buhl auf die Rechtskonformität, welche ich ja nicht bestritt. Leider begriff sie darüber hinaus nicht ansatzweise, dass Kundenservice und Kundenpflege nichts mit dem Ausschöpfen rechtlicher Schritte bei ausstehenden Zahlungen zu tun hat, sonder z.B. mit den "Bemühungen" zur Kontaktaufnahme beginnt.

Immerhin musste ich durch den "Rausschmiss" seitens Buhl die Verträge nicht selbst kündigen und vielleicht ist das der Kundenservice wie Buhl ihn versteht.

Viele Grüße