Kostenlos, unverbindlich und so lange, wie Sie möchten. Ihre Daten behandeln wir natürlich streng vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Nach Installation der Testversion von WISO Vermieter können Sie ausgiebig alle vorhandenen Bereiche des Programms mit Ausnahme der Abrechnungserstellung nutzen.

Bitte beachten Sie: Die Anzahl der verfügbaren Wohneinheiten ist in der Testversion auf 5 beschränkt. Nach Freischaltung der Testversion können weitere Wohneinheiten kostenpflichtig hinzugebucht werden.

Wenn Sie WISO Vermieter überzeugt hat und Sie Ihre Nebenkostenabrechnung erstellen möchten, genügen wenige Klicks zur Freischaltung der Vollversion. Die Freischaltung erfolgt sofort – Sie können direkt und ohne Neuinstallation weiterarbeiten!

 

Verfasst von K. Waldherr
am 16.03.2009
Sehr zufrieden, schnelle Lieferung, gerne wieder!
Das Produkt ist sehr leicht zu handhaben und selbsterklärend. Es gibt für fast alles einen Assistenten, der bei Bedarf aufgerufen werden kann, super Produkt!
Verfasst von Thomas Michaeli
am 21.11.2008
Einfach und schnell!
Ich habe mich zum ersten Mal getraut die Nebenkostenabrechnung selbst zu machen.
Früher hatte ich Angst davor, vor allen Dingen wegen den rechtlichen Bedingungen. Aber auf Dauer wurde mir mein Hausverwalter zu teuer.

Mein erster Eindruck war, dass diese Software sehr viel mehr kann, als ich eigentlich benötige. Aus diesem Grund kann ich nur die für mich im Augenblick relevant erscheinenden Teile bewerten:

Der Start und die ersten Eingaben bereiten keine Probleme, die Assistenten unterstützen einen Schritt-für Schritt.

Die Einnahmen- /Ausgabenerfassung gefällt mir sehr gut, vor allem weil ich - entgegen meinen Befürchtungen - für jede meiner Kosten auch das passende Konto im Programm gefunden habe.

Die Nebenkostenabrechnung hat sich dann fast von alleine gemacht. Sehr gut und übersichtlich waren dabei die Fehlerhinweise bzw. Hinweise am Ende.

Fazit: Durch das Programm wurde meine Abrechnung verbessert, in dem ich nun auf einen einheitlichen Abrechnungszeitraum für alle NK-Arten umgestellt habe. Gleichzeitig nutzte ich die Chance, die Verteilerschlüssel leicht zu modifizieren, die im Programm vorgegebenen Schlüssel schienen mir teilweise sinnvoller als die die mein alter Hausverwalter verwendet hat.

Ich hätte nicht Gedacht das es mir so leicht fällt die NA zu machen.
Verfasst von T Alan "zimmermann01"
am 11.12.2007
Echt günstig
Das Programm bietet wirklich viel für den guten Preis. Rechtssichere Nebenkostenabrechnung, dazu Hilfe bei der Verwaltung und Korrespondenz mit Mietern. Besonders gefallen hat mir die Bedienung, die für das recht komplizierte Thema einfach gestaltet ist. So braucht man sich nicht so sehr mit der Einarbeitung in die Software zu beschäftigen, sondern kann sofort loslegen. Ein echter Tipp für Vermieter.
Verfasst von Seelenzorn
am 09.09.2018
Reichte für unsere Zwecke völlig aus
Nach einiger Einarbeitungszeit doch recht leicht zu verstehen. Einfach und nicht zu komplex. Installation und Handhabung sehr gut.
Verfasst von Reinhard Busse
am 28.03.2018
Für Einsteiger geeignet ...
Seit diesem Jahr bin ich "Vermieter" ...
und die vorliegende "WISO"-Software hat mir bei diesem Einstieg durchaus geholfen.
Viele Informationen betreffend Nebenkosten und Heizkosten und vieles andere mehr haben mir sehr geholfen.
Gut gefällt mir das beiliegende Buch in Schriftform.
Die Installation des Programms ist recht aufwendig ... von daher müssen 4 Sterne reichen.
[Reinhard Busse]
Verfasst von Lupo
am 18.03.2018
Eine hilfreiche Software für private Vermieter(innen)
Wer selbst Vermieter ist kennt das Problem mit den Nebenkostenabrechnungen. Wir haben selbst drei Wohnungen vermietet und es graut mir jedes Jahr aus Neue davor die Nebenkostenabrechnungen für unsere Mieter zu erstellen. Zum einen dauert es sehr lange und zum anderen bin ich mir sehr oft unsicher. Da sich die Gesetzeslage ja auch immer wieder ändert kann man als privater Vermieter nicht immer auf dem aktuellen Stand sein (auch wenn man sich bemüht und viel liest) und so habe ich beim Erstellen der Nebenkostenabrechnungen nie ein gutes Gefühl. Umso besser, dass ich die Software "WISO Vermieter 2018 - Mietneben- und Heizkosten korrekt abrechnen (frustfreie Verpackung) " testen durfte, denn sie ist meiner Meinung nach eine enorme Hilfe.

Die Installation auf meinem Laptop (Windows 7) war schnell und frustfrei ohne Hänger erledigt und die Software läuft seitdem auch absolut problemlos. Auch das System wird durch das Programm nicht beeinträchtigt/verlangsamt, was mir persönlich immer sehr wichtig ist.

Die Bedienung hatte ich mir vorher komplizierter vorgestellt, bin diesbezüglich aber positiv überrascht worden, weil einen das Programm ganz gut an die Hand nimmt. Selbst als Einsteiger bzw. mit lediglich PC-Grundkenntnissen kommt man damit ganz gut zurecht, muss aber etwas Zeit einplanen, bis man alle Rechnungen und relevanten Daten eingegeben hat. Das Ergebnis ist eine professionell aussehende Abrechnung, die korrekt ist. Das ist nämlich einer der großen Vorteile der Software: sie ist auf dem aktuellen (juristischen) Stand, zumal man regelmäßig mit Online-Updates versorgt wird.

Positiv erwähnen möchte ich noch das Vermieter-Fachbuch (eBook). Zwar wusste ich schon einige der darin enthaltenen Informationen, ich konnte aber auch Neues dazu lernen und schließlich lernt man nie aus.

Alles in allem ist "WISO Vermieter 2018 - Mietneben- und Heizkosten korrekt abrechnen (frustfreie Verpackung) eine gute Möglichkeit, um als privater Vermieter professionell die Nebenkosten mit seinen Mietern abzurechnen. Wenn man etwas Zeit mitbringt und sich möglichst von Jahresanfang an mit dem Programm beschäftigt, dann spart die Software Nerven und Zeit.
Verfasst von G. Anders
am 03.02.2018
Praktisch, übersichtlich
Diese Version deckt die Berchnungen für bis zu 5Einheiten ab.

Wer zum ersten Mal mit diesem WISO-Buhl System arbeitet muss natürlich alle Grund- und Stammdaten eingen - das dauert und ist kleinteilig. Aber nun einmal nicht zu ändern, denn wie soll das System denn ansonsten arbeiten? Wer Vorganänger-Versionen hat, bei dem geht es einfacher und bequemer. Denn natürlich werden alte Daten übernommen.

Ansonsten hat das Programm wirklich alles was man benötigt, entsprechende Auflistungen, Übersichten und druckreife sowie rechtsfeste Schreiben werden umgehend erstellt, sogar auf offensichtliche Fehleingaben etc. wird verwiesen. Nach meinem Überblick ist auch dieses Programm auf dem neuesten rechtlichen Stand. Und es läuft mit meinem Win 10 ohne Probleme. Ein gutes Programm, das in der Bedienung noch ein wenig Luft nach oben hat.

Ärgerlich: Wer auch für 2018 eine Nebenabrechnung machen muss, der braucht später eine komplett neue Version, lediglich ein update gibt es nicht.
Verfasst von Andreas
am 08.01.2018
übersichtlich und gut
Ich verwalte damit lediglich eine vermietete Immobilie und kann daher nur hierfür schreiben. Es tut was es soll und das intuitiv und gut