loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Die Software meldet: Dieser Pfad wird nicht unterstützt (INTERNETCACHE). Bitte wählen Sie eine andere Datei aus.

Gepostet am 30.03.2017

Das Öffnen oder Anlegen einer Datenbank scheitert mit der Meldung:
"Dieser Pfad wird nicht unterstützt (INTERNETCACHE). Bitte wählen Sie eine andere Datei aus.
Parametername:filename
"

Die Meldung deutet darauf hin, dass der Internetcache nicht korrekt definiert ist.

  1. Bitte öffnen Sie für eine Korrektur die Systemsteuerung.
    Unter Windows 10 ist dies mittels Rechtsklick auf den Start-Button möglich.
  2. Schalten Sie die Anzeige gegebenenfalls auf "Große Symbole" oder "Kleine Symbole" um.
  3. Klicken Sie "Internetoptionen" an.
  4. Auf der Karteikarte "Allgemein" wählen Sie im Abschnitt Browserverlauf den Button "Einstellungen" an.
    Es öffnet sich der Dialog "Einstellungen für Websitedaten".
  5. Auf der Karteikarte "Temporäre Internetdateien" prüfen Sie bitte die Angaben bei "Zu verwendender Speicherplatz".
  6. Tragen Sie dort bitte einen Wert ein.
  7. Wenn das nicht möglich ist, ist kein Verzeichnis gewählt.
  8. In dem Fall klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Aktueller Speicherort" und definieren das normale temporäre Verzeichnis.
    Dieses lautet "%AppData%\Local\Microsoft\WindowsNetCache".
  9. Anschließend ist es möglich, die Option "Zu verwendender Speicherplatz" zu ändern.
  10. Schließen Sie alle geöffneten Dialoge mit "Ok".


Anfrage verfassen