loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Sie erhalten die Meldung "(9390) Doppeleinreichung" bei einer Transaktion.

Gepostet am 25.08.2017

Bei dem Zugangsverfahren "FinTS (HBCI) Chip/Disk" kann eine Unstimmigkeit im Abgleich die Meldung "(9390) Doppeleinreichung Signatur-ID XXXXXX" hervorrufen. Ein neuer Abgleich kann über die Synchronisation des Kontakt angestoßen werden. Gehen Sie dazu in den Programmbereich "Konten". Öffnen Sie in der Funktionsleiste über "Online-Verwaltung > Administration" die "HBCI Kontaktübersicht", markieren Sie den Kontakt zu der betreffenden Bank in der Übersicht und "synchronisieren" Sie ihn. Verlassen Sie die Übersicht mit "Schließen".

Bei wiederholter Überweisung an den gleichen Zahlungsempfänger innerhalb kurzer Zeit kann eine Sicherheitsfunktion der Bank die Meldung "(9390) Doppeleinreichung Auftrag bereits ausgeführt" hervorrufen. Der Auftrag ist entweder auf einem anderen Weg durchzuführen, zum Beispiel am Schalter, oder mit ausreichend zeitlichem Abstand.



Anfrage verfassen