loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Bei Heizkostenabrechnungen wird bei externem Ableser ein manueller Zeitraum nicht akzeptiert. Warum?

Gepostet am 07.08.2015;

Wenn unter "Abrechnungen > Heizkostenabrechnung" die Art der Heizkostenabrechnung auf "Heizkostenaufstellung zur Ermittlung der Heiz-/Warmwasserkosten durch einen externen Abrechner" eingestellt ist, bewirkt die manuelle Auswahl des Abrechnungszeitraums nichts. Dies liegt darin begründet, dass bei einer Abrechnungserstellung durch einen externen Ableser im Programm ausschließlich die Zeiträume ausgewiesen werden, welche unter „Kostenverteilung > Angaben zu den Heizkostenabrechnung" eingetragen wurden. Andere Abrechnungszeiträume werden in diesem Fall nicht ausgewertet.


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: WISO Hausverwalter 2016 , WISO Hausverwalter 2015 , WISO Hausverwalter 2014

Anfrage verfassen