loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wie erfolgt der Ausweis der Umsatzsteuer – Vorauszahlungen 1/11 auf der UVA?

Gepostet am 27.03.2017;

Für den Ausweis der Vorauszahlungen auf der Umsatzsteuervoranmeldung des Monats Dezember ist die Anlage eines neuen Steuerschlüssels erforderlich. Gehen Sie bitte wie folgt vor: 
 
  • Öffnen Sie die Parameter der Steuerschlüssel über "Buchhaltung > Start > Parameter (Zahnradsymbol) > Sonstige > Umsatzsteuer".
  • Klicken Sie hier auf "Neu".
  • Vergeben Sie eine Laufende Nummer (z.B. 99), die Steuerart Vorsteuer (Normal), die Bezeichnung UST-Vorauszahlung, den Satz 100,00, den Bewertungssatz 100,00, den Suffix Vor1, die Feldnummer für UvA 39.
 
 
  • Wechseln Sie auf das Register "FiBu" und tragen in die Felder Kontonummer und Erfolgskontonummer das Konto "Umsatzsteuer - Vorauszahlungen 1/11" ein.
 
 
  • Klicken Sie nun auf "Speichern & schließen" und anschließend erneut auf "Speichern & schließen".
  • Verlassen Sie das Programm und starten es anschließend neu.
  • Nun erfassen Sie die Buchung der auf der Umsatzsteuervoranmeldung auszuweisenden Vorauszahlung auf das Konto Umsatzsteuer - Vorauszahlungen 1/11.
 

Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: Buchhaltung

Anfrage verfassen