loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wie wird eine Lebensgemeinschaft hinterlegt?

Gepostet am 30.12.2014;

Sofern die fraglichen Mietvertragspartner als Lebens- oder WG-Gemeinschaft die Wohnung nutzen empfehlen wir Ihnen folgenden Workaround:

 

  • Wechseln Sie in den Bereich "Nutzungen" und in den fraglichen Mietvertrag.
  • Wählen Sie hier nun bitte im Bereich "Mieterdaten" die Anrede "Keine Anrede".
  • Fügen Sie in die Zeile "Vorname" den vollständigen Namen des ersten Mieters und den Vornamen des zweiten Mieters. Beispiel: "Ingo Immer und Tanja"
  • Fügen Sie in der Zeile "Nachname" dann den Nachnamen des zweiten Mieters. Beispiel: "Treu".

Auf der Abrechnung erscheinen nun die beiden Mieter mit vollständigem Namen im Briefkopf "Ingo Immer und Tanja Treu", während innerhalb des Abrechnungsschreibens die neutrale Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren" genutzt wird.


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: WISO Vermieter

Anfrage verfassen