loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Supportende für WISO Internet Security auf Android 4.x (Ice Cream Sandwich, JellyBean und Kitkat)

Gepostet am 15.06.2018;

Android 4.x erhält keine Updates und Patches mehr und sogar Samsung hat das Ende der Versorgung mit (monatlichen) Sicherheitspatches für die Geräte S3, S4, S5 und S6 (https://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-Keine-Sicherheitsupdates-mehr-fuer-Galaxy-S6-und-S6-Edge-4010216.html) angekündigt.

Als Nutzer von Android 4.x erhalten Sie (über die Webseite https://mobile.f-secure.com/android/os_eol/4x/de/) folgende Meldung: Android 4.x wird von diesem Produkt nicht länger unterstützt. Die Sicherheitsfunktionen bleiben aktiv, aber neue Schwachstellen werden nicht mehr behoben. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie Ihr Gerät auf ein neues Betriebssystem upgraden, das von Google unterstützt und aktualisiert wird. Die Beendigung der Unterstützung erfolgt gemäß der Lifecycle-Richtlinie von Google.

Wenn für Gerät Upgrades auf neuere Android Versionen möglich sind, dann empfehlen wir, diese durchführen. Wenn Ihr Gerät keine Upgrades erhält, dann ist der Umstieg auf ein neues Gerät ratsam. Für WISO Internet Security bedeutet dies: die Schutzfunktion für alte Bedrohungen ist weiterhin gegeben, allerdings können neue Bedrohungen auftreten, gegen welche kein Schutz besteht.



Anfrage verfassen