loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Die Programmhilfe zeigt nach Aufruf immer nur einen weißen Bildschirm und/oder ist nicht bedienbar

Gepostet am 27.11.2018;

Dieser Sachverhalt wird durch einen veralteten Grafikkartentreiber verursacht und durch eine Aktualisierung des Treibers behoben.

Schließen Sie alle geöffneten Programme und speichern Sie zuvor die aktuell bearbeiteten Dokumente und Projekte.

Finden Sie zunächst heraus von welchem Hersteller die Grafikkarte produziert wurde. Hierzu betätigen Sie unter Windows 10 die Tastenkombination "Windows" + "R" und geben Sie in der angezeigten Befehlszeile "devmgmt.msc" ein, um den Geräte-Manager zu starten.

Unter Windows 7 klicken Sie die Windows-Start-Schaltfläche an und geben Sie im Feld "Programme/Dateien durchsuchen" den Befehl "devmgmt.msc" ein, um den Geräte-Manager zu starten.

Klicken Sie zur Feststellung der Bezeichnung und des Herstellers auf den Eintrag "Grafikkarte". Mit diesen Informationen erhalten Sie direkt auf der Internetseite des Herstellers der Grafikkarte den aktuellen Treiber. Werden mehrere Grafikkarten angezeigt, aktualisieren Sie bitte alle angezeigten Grafikkarten nacheinander. Folgen Sie hierbei den vom Hersteller vorgegebenen Installationsempfehlungen.



Anfrage verfassen