loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wofür sind die verschiedenen Kategorien der Buchungskonten?

Gepostet am 02.07.2014;

Über "Stammdaten > Gebäude > Umlagekonten" haben Sie die Möglichkeit sich Buchungskonten einzurichten. Für jedes Buchungskonto wird eine Kategorie erstellt, die die Verwendung des Umlagekontos bestimmt.

Einnahmen - (Nummernkreis 8000-8999)

Für Mieter:

    - Miete Wohnraum
    - Miete Gewerbefläche
    - Miete andere Räume
    - Miete Garagen
    - Nebenkostenvorauszahlungen
    - Heizkostenvorauszahlungen
    - Nebenkostennachzahlungen
    - Heizkostennachzahlungen
    - Sonstige Einnahmen (aus Mietverträgen)
Für Eigentümer:
    - Sonstige Einnahmen (Eigentümer)
    - Hausgeldvorauszahlungen
    - Rücklagenvorauszahlungen
    - Heizkostenvorauszahlungen (Eigentümer)
    - Hausgeldnachzahlungen
    - Rücklagennachzahlungen
    - Heizkostennachzahlungen (Eigentümer)

Ausgaben - (Nummernkreis 4000-4999)

Nebenkosten- und Hausgeldabrechnung:

    - Nebenkosten (umlagefähig)
      Die Ausgaben werden im Rahmen der Nebenkostenabrechnung auf Mieter verteilt.
    - Nebenkosten (umlagefähig-nicht Wohnung)
      Die Ausgaben werden im Rahmen der Nebenkostenabrechnung ausschließlich auf gewerbliche Mieter verteilt
    - Nebenkosten (nicht umlagefähig)
      Die Ausgaben werden im Rahmen der Hausgeldabrechnung auf Eigentümer verteilt.
Heizkostenabrechnung:
    - Heizkosten/Warmwasser (Aufteilung)
      Die Ausgaben werden entsprechend Ihren Einstellungen in die Kostenanteile Heizung und Warmwasser aufgeteilt und verteilt
    - Brennstoffkosten Heizanlage/Warmwasser
      Die Ausgaben werden entsprechend Ihren Einstellungen in die Kostenanteile Heizung und Warmwasser aufgeteilt und verteilt. Es sind weitere Eingaben Ihren Brennstoff betreffend erforderlich (Brennstoffart, Brensstoffeinheit, Heizwert, die Buchungen erfolgen im Zusammenhang mit einer Mengenangabe)
    - Warmwasserkosten (direkt zuordnen)
      Die Ausgaben nicht in die Kostenanteile Heizung und Warmwasser aufgeteilt, sondern dem Kostenanteil Warmwasser direkt zugeordnet
    - Heizkosten (direkt zuordnen)
      Die Ausgaben nicht in die Kostenanteile Heizung und Warmwasser aufgeteilt, sondern dem Kostenanteil Heizung direkt zugeordnet
Rücklagen (Zuführung/Entnahme) - (Nummernkreis 4000-4999)
    - Zuführung Rücklage
    - Entnahme Rücklage
    - Entnahme Rücklage (Sonstiger Aufwand)
      Diese Ausgaben werden als Umbuchung von einem Buchungskonto im Nummernkreis 4000-4999 zu einem Buchungskonto im Nummernkreis 3000-3999 erstellt und erscheinen entsprechend auf der Hausgeldabrechnung.

Rücklagen (Bestandsentwicklung) - (Nummernkreis 3000-3999)

    - Rücklagen (Zuführungen)
    - Rücklagen (Entnahmen)
    - Rücklagen (Zinserträge)
    - Rücklagen (Steuerabzugsbeträge)
    - Rücklagen (sonstige Kosten)
      Diese Ausgaben werden als Umbuchung von einem Buchungskonto im Nummernkreis 4000-4999 zu einem Buchungskonto im Nummernkreis 3000-3999 erstellt und erscheinen entsprechend auf der Rücklagenübersicht.
Auf der Nebenkosten-, Hausgeld-, und Heizkostenabrechnung werden Buchungskonten im Nummernkreis 4000-4999 und im Nummernkreis 8000-8999 dargestellt.

Auf der Rücklagenübersicht werden Buchungskonten im Nummernkreis 3000-3999 dargestellt.



Anfrage verfassen