Veröffentlicht am Gepostet am

Achtung: Falschmeldung von Avast

Seit dem letzten Update von Avast (7. November) wird finanzblick fälschlicherweise als Malware erkannt. Das ist natürlich nicht so. Ihr könnt finanzblick nach wie vor uneingeschränkt vertrauen. Wir sind gerade dabei den Sachverhalt mit Avast zu klären und halten euch auf unseren üblichen Informationskanälen auf dem Laufenden.

Die Sicherheit eurer Daten ist uns sehr wichtig. Hier könnt ihr noch mal nachlesen, was wir zum Schutz eurer Daten tun.

Wir beantworten eure Fragen auch gerne persönlich auf Facebook, Twitter, Google+ oder über unseren Support.

 



Kategorien BlogTags Themen
Abonnieren