Veröffentlicht am Gepostet am

ING-DiBa Depot ist nun über HBCI+/FinTS abrufbar

Seit dem Wochenende ist es nun endlich möglich das ING-DiBa Depot auch über HBCI+/FinTS abzufragen. Dadurch haben sich viele Änderungen auf der Webseite ergeben, so dass wir den finanzblick Screenparser für das Depot der ING-DiBa abgeschaltet haben.

Für euch ist nun der folgende Schritt wichtig:

Öffnet dazu eure finanzblick App und geht in die Einstellungen der App. Dort gibt es den Punkt „Bankkontakte“. Wählt dort zunächst das Depot der ING-DiBa und klickt auf „Kontakt synchronisieren“.

 



Kategorien BlogTags Themen
Abonnieren