Veröffentlicht am Gepostet am

Als ehemaliger MeinGeld Nutzer bin

Als ehemaliger MeinGeld Nutzer bin ich jetzt komplett auf finanzblick umgestiegen. Allerdings verstehe ich immer noch nicht, warum die Software kostenlos ist. Womit verdient Ihr Euer Geld?
Verglichen mit MG natürlich weniger Funktionen, aber die benötige ich als Rentner sowieso nicht mehr.
Die Farbgestaltung ist für mich gewöhnungsbedürftig.
Schön wäre eine Prüfung der Daten einer Überweisung vor dem Absenden. Insbesondere Zeilenwechsel in den Textfeldern führen zu Fehlern.
Ebenso gebräuchliche Sonderzeichen, die im SEPA Zeichensatz wohl nicht verfügbar sind.
Das konnte schon vor 25 Jahren meine Software prüfen, mit der ich via BTX die Überweisungen machte…
Lob für den Support, der auf meine Probleme umgehend und kompetent einging und die Probleme auf seiten der Software UND auf seiten des users immer schnell lösen konnte.

Rainer Treichel
Web, macOS


* Pflichtfeld

Bewertung
zurück zu den Kundenstimmen