x
Mein Büro Blog
Donnerstag, 14. April 2016 Nicole Gottschlich | Kategorie: Features & Funktionen

Expertentipp: Dokumente scannen und faxen via Online-Poststelle (Teil 2)

Online-Poststelle Victor Lourenço WISO Mein Büro

In unseren Software-„Crashkursen“ plaudern erfahrene Experten und Praktiker aus dem Nähkästchen. Einer von ihnen ist Unternehmensberater und Werbetexter Victor Lourenço, den einige Leser bestimmt aus seinen Seminaren in Frankfurt, Stuttgart und Köln kennen.

Der gelernte Diplom-Handelslehrer versteht sich als „Business-Coach“: Er unterstützt seine Klienten engagiert dabei, ihre Fähigkeiten zur Entfaltung zu bringen. Ein ganz besonderes Faible hat „Coach Victor“ für Hilfsmittel, die das alltägliche Berufs- und Geschäftsleben erleichtern. Wie zum Beispiel die vielseitigen Fax-Funktionen der Online-Poststelle von WISO Mein Büro:

„Im ersten Teil des Fax-Praxistipps habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie mit WISO Mein Büro einzelne Fax-Sendungen im Handumdrehen auf den Weg bringen. Wenn Sie handschriftlich ausgefüllte oder unterschriebene Formulare, Bestellscheine oder ähnliche Dokumente vor dem Fax-Versand einscannen wollen, nutzen Sie dafür am besten die eingebaute Scan-Schnittstelle von WISO Mein Büro.

Sie finden die „Scannen“-Funktion im „Dokumenten“-Register der Kunden-, Interessenten-, Lieferanten- und Artikel-Datenbank – aber auch bei Angeboten, Rechnungen, Kontoauszügen und anderen Vorgängen. Über die „Details“-Ansicht der Stammdaten- und Vorgangstabellen (z. B. bei Angeboten und Rechnungen) ist die Dokumentenablage ebenfalls erreichbar:

Online-Poststelle (Teil 2)

Windows-Druckertreiber für fleißige Fax-Freunde

Falls Sie die Fax-Funktion häufiger brauchen, können Sie dafür sogar einen speziellen Druckertreiber der Online-Poststelle installieren. Die Fax-Schnittstelle der Online-Poststelle steht Ihnen dann nicht nur in WISO Mein Büro, sondern in jedem Windows-Druckdialog zur Verfügung! Die Einrichtung des Fax-Druckertreibers ist schnell erledigt:

  • Klicken Sie im Arbeitsbereich „Office“ auf „Online-Poststelle“ und dann
  • auf den Link „Webportal der Online-Poststelle öffnen“:

online-poststelle einstellen

Auf der Website …

  • geben Sie Ihre Zugangsdaten zur Online-Poststelle ein,
  • klicken in der Navigationsleiste auf „Werkzeuge“ – „Druckertreiber“ und
  • schließlich im Bereich „Download“ auf den Link „Druckertreiber herunterladen“

online-poststelle druckertreiber

Per Doppelklick auf die Datei „setup.exe“ installieren Sie den virtuellen Poststellen-Drucker. Künftig können Sie aus jedem Windows-Druckdialog heraus die Übermittlung von Fax-Sendungen und Briefen an die Online-Poststelle starten. In MS Word 2016 sieht das dann zum Beispiel so aus:

online-Poststelle Druckeinstellungen WISO Mein Büro

← vorheriger Beitrag
nächster Beitrag →