Kundenrabatt

Zusätzlich zu den Rabatten in der Artikelverwaltung und der manuellen Eingabe von Nachlässen bei einzelnen Aufträgen, können Sie mit WISO MeinBüro auch prozentuale Kundenrabatte festlegen. Sie nehmen die passenden Einstellungen bei jedem einzelnen Kunden unter „Stammdaten“ – „Kunden“ im Register „Konditionen“ vor. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem „Generellen Rabatt“ und einem gezielten „Rabatt auf Artikelkategorien“:

Kundenrabatt

Der generelle oder punktuelle Kundenrabatt wird bei neuen Aufträgen vom Programm automatisch eingetragen. Sie können die Voreinstellung im Vorgang jedoch problemlos anpassen. Kundenrabatte gelten grundsätzlich für das gesamte Sortiment oder die ausgewählten Artikelkategorien – es sei denn, Sie haben bei einzelnen Artikeln eine → „Rabattsperre“ verhängt.

Praxistipp

Falls Sie statt pauschaler Preisnachlässe lieber im Einzelfall vorgangs- oder positionsbezogene Rabatte gewähren möchten, sollten Sie einen Blick auf die Funktion → Gesamtrabatt werfen.

Weitere Beiträge

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema.

Leistungsumfang WISO MeinBüro

Herzlichen Glückwunsch: Mit WISO MeinBüro verfügen Sie über eine Software, mit der Sie sämtliche kaufmännischen Aufgaben einfach und bequem unter…
Jetzt entdecken

So finden Sie sich im Programm zurecht

So viel Zeit muss sein: Um Ihnen die Orientierung in MeinBüro zu erleichtern und damit wir uns in den folgenden…
Jetzt entdecken

Angebote erstellen

Ein Angebot stellt juristisch gesehen Ihre "Willenserklärung" dar, einem Kunden Waren und / oder Dienstleistungen zu bestimmten Konditionen verkaufen zu…
Jetzt entdecken