MS Outlook-Synchronisation

Neben den einfachen Im- und Exportfunktionen für Outlook-Datenbestände steht Ihnen im „Datei“-Menü bei Bedarf eine eigenständige „MS Outlook-Synchronisation“ zur Verfügung. Die praktische Outlook-Schnittstelle ist Teil des → CRM-Moduls.

Die Synchronisation von Outlook und WISO MeinBüro sorgt dafür, dass „Kontakte“, „Kalender“ und „Aufgaben“ in beiden Programmen immer auf dem gleichen Stand sind – ganz gleich, an welcher Stelle Änderungen vorgenommen werden. Welche Daten genau synchronisiert werden und welche Änderungen im Zweifelsfall Vorrang haben, bestimmen Sie dabei selbst:

Outlook Synchronisation

Und gleich noch drei Tipps hinterher:

  • Im „Hilfe“-Menü des Synchronisations-Tools finden Sie ein separates PDF-Dokument, in dem die Bedienung des Programms ausführlich erklärt wird. Sie öffnen das PDF-Handbuch per Mausklick auf das Fragezeichen-Symbol am oberen Fensterrand des Einstellungen-Dialogs.
  • Am besten machen Sie sich mit der Funktionsweise der Outlook-Synchronisation anhand der Demodaten vertraut. Sie rufen die Testumgebung über den Menüpunkt „Datei“ – „Mandant“ auf.
  • Wenn Sie sich entschließen, dauerhaft mit der Outlook-Synchronisation zu arbeiten, sollten Sie die anderen Im- und Exportfunktionen für MS Outlook nicht mehr verwenden.

Weitere Beiträge

Hier finden Sie weitere Inhalte zu diesem Thema.

Büroalltag bewältigen

Brief-, Fax-, SMS- und E-Mailversand, Telefonieren, Termin- und Aufgabenplanung Angefangen beim einfachen Geschäftsbrief, Serienbriefen, Telefonaten und SMS-Kurznachrichten über die Aufgaben-…
Jetzt entdecken

Brief

Trotz Fax, E-Mail, SMS und Twitter spielt der klassische Geschäftsbrief weiterhin eine wichtige Rolle im Büro-Alltag. WISO MeinBüro unterstützt Sie…
Jetzt entdecken

Brief

Trotz Fax, E-Mail, SMS und Twitter spielt der klassische Geschäftsbrief weiterhin eine wichtige Rolle im Büro-Alltag. WISO MeinBüro unterstützt Sie…
Jetzt entdecken