Rabattsperre

Falls Sie mit → Kundenrabatten arbeiten, können Sie ausgewählte Teile Ihres Sortiments vor ungewollten Preisnachlässen schützen: Zu diesem Zweck setzen Sie ein Häkchen vor die Option“ Artikel ist nicht rabattfähig“. Sie finden die Rabattsperre im Register „Sonstiges“ unter „Stammdaten“ – „Artikel“.

Weiterlesen

Gesamtrabatt

In der → Artikel-Datenbank von MeinBüro können Sie im Register „Preis“ kunden- bzw. mengenabhängige → Preise festlegen. Auf diese Weise lassen sich → Rabatte gezielt und planmäßig definieren. Bei Bedarf gewähren Sie auf Ihren → Angeboten, → Aufträgen und → Rechnungen aber auch Einzelfall-Preisnachlässe in Form eines positionsbezogenen Rabatts (manuelle Eingabe in der „Rabatt“- Spalte …

Weiterlesen

Rabatt

Preisnachlässe können mit MeinBüro auf ganz unterschiedlichen Wegen eingegeben werden: Entweder Sie tragen in der Rabatt-Spalte von Angebots- oder Rechnungstabellen einen prozentualen Einzelfall-Rabatt ein. Oder aber Sie hinterlegen in den Artikel-Stammdatenkunden- bzw. mengenabhängige → Preise. Umgekehrt können Sie auch im Kundenstamm individuelle Preisnachlässe festlegen. Alle Rabattverfahren lassen sich miteinander kombinieren. Wichtig: Die Rabattspalte wird auf …

Weiterlesen

Rabatt auf Artikelkategorien

Neben dem „generellen Rabatt“ für bestimmte Kunden können Sie auch „Rabatte auf Artikelkategorien“ hinterlegen. Die Einstellungen der individuellen Preisnachlässe erledigen Sie im Register „Konditionen“ des Kundenstamms: Die voreingestellten Rabatte erscheinen dann automatisch in Ihren Angeboten, Aufträgen und Rechnungen, sobald Sie einem Kunden einen Artikel aus der entsprechenden Kategorie anbieten oder verkaufen.

Weiterlesen
In welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich einloggen?
Für welche MeinBüro Anwendung möchten Sie sich registrieren?