Abschreibungen

Anschaffungskosten von Wirtschaftsgütern, die teurer sind als netto 800 Euro (bis 2017: 410 Euro), dürfen Sie im Jahr des Kaufs nicht in voller Höhe als Betriebsausgabe von Ihren Einnahmen abziehen. Sofern Sie umsatzsteuerpflichtig sind, können Sie immerhin die im Kaufpreis enthaltene Mehrwertsteuer komplett als „Vorsteuer“ abziehen. Nur den Wertverlust Ihrer Anschaffungen dürfen Sie nach und …

Weiterlesen

Steuer (Basismodul)

Das Basismodul „Steuer“ enthält alle wichtigen Steuerformulare. Mit deren Hilfe ermitteln Sie Ihren → Einnahmenüberschuss (EÜR), erstellen → Umsatzsteuervoranmeldungen und Steuererklärungen. Die elektronische Datenübermittlung erledigen Sie über die amtliche → Elster-Schnittstelle. Außerdem lassen sich sämtliche → Steuer-Auswertungen im PDF-Format exportieren. Eine Schnittstelle zum WISO Steuer Sparbuch erleichtert zudem die private Steuererklärung.

Weiterlesen

Steuerkategorie

Damit MeinBüro am Monats-, Quartals- und / oder Jahresende ermitteln kann … wie sich Ihre Umsätze und Kosten entwickelt haben, wie viel Umsatzsteuer Sie ans Finanzamt abführen müssen, wie hoch der zu versteuernde Gewinn (oder aber auch der Verlust) ist und wie hoch der Wert Ihres Betriebsvermögens ist, … lässt sich jeder einzelne Geschäftsvorgang einer …

Weiterlesen

Steuernummer

Wenn Sie umsatzsteuerpflichtig sind und Rechnungen an Geschäftskunden schicken, müssen Sie Ihre persönliche Steuernummer oder Ihre → Umsatzsteueridentifikationsnummer auf Ihre Rechnung drucken. Ansonsten ist der Vorsteuerabzug Ihrer Kunden gefährdet. Außerdem benötigt das Programm Ihre Steuernummern, um Steuererklärungen, → Umsatzsteuervoranmeldungen und → Dauerfristverlängerungen über die → Elster-Schnittstelle ans Finanzamt übermitteln zu können. Eingetragen werden diese Angaben …

Weiterlesen

Steuer-Auswertungen

Mit WISO MeinBüro übermitteln Sie Ihre → Einnahmenüberschussrechnungen, → Umsatzsteuervoranmeldungen, → Umsatzsteuererklärungen und Ihren Antrag auf → „Dauerfristverlängerung“ mithilfe der eingebauten → Elster-Schnittstelle direkt an den Online-Server des Finanzamts. Falls erforderlich können Sie außerdem die → „Zusammenfassende Meldungen“ über innergemeinschaftliche Warenlieferungen oder Dreiecksgeschäfte zu Papier bringen. Sie finden die Steuer-Auswertungen im Bereich „Finanzen“. Dort steht …

Weiterlesen