x

JETZT KOSTENLOS TESTEN

Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie MeinBüro jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich. Einfach Ihre E-Mail Adresse eintragen und Testversion erhalten.

Mein Büro Blog
Donnerstag, 14. September 2017 Nicole Gottschlich | Kategorie: Features & Funktionen

Expertinnentipp: Mehr Durchblick durch interaktive Listen

Gute Nachricht aus München: Mit Carmen Palma haben wir eine erfahrene Seminarleiterin für unsere Software- und Buchführungs-„Crashkurse“ gewinnen können. Die Expertin und Praktikerin passt perfekt in das MeinBüro-Trainerteam: Als Key-Account-Managerin einer Krankenversicherung hat die Sozialversicherungs-Fachfrau zehn Jahre lang Unternehmen in Versicherungs- und Steuerangelegenheiten beraten und trainiert.
Carmen Palma

2010 hat sie dann ihren Lebenstraum verwirklicht und sich als Fotografin selbstständig gemacht: Ihre Kunden im Bereich Businessfotografie reichen von Existenzgründern bis hin zu mittelständischen Unternehmen. Daneben berät und coacht Carmen Palma weiterhin Freiberufler und kleine Unternehmen in kaufmännischen und Marketingfragen.

Mit WISO Mein Büro arbeitet Carmen Palma bereits seit Beginn ihrer Selbstständigkeit. Die erfahrene Software-Trainerin hat spürbar Spaß daran, ihr Wissen weiterzugeben und spannende Einblicke in das vermeintlich trockene Thema Buchführung zu geben. Ihr Ziel: Sie möchte ihren Teilnehmern helfen, im Büroalltag effektiver, kostengünstiger und zugleich komfortabler zu arbeiten. Dazu tragen oft schon kleine Software-Tipps bei – wie zum Beispiel der folgende: mehr Durchblick durch interaktive Listen.

„Wussten Sie, dass viele Listen und Formulare von WISO Mein Büro interaktiv sind? Per Mausklick auf unscheinbare Berichtszeilen können Sie Informationen über die zugrunde liegenden Geschäftsvorgänge aufrufen! Am Beispiel der „Einnahme-Überschuss-Rechnung“ (im Arbeitsbereich „Finanzen > Rechnungs- und Buchhaltungslisten“) soll das kurz illustriert werden: Angenommen, Sie möchten wissen, welche Buchungen sich hinter den Portokosten von insgesamt 675,43 Euro verbergen…

interaktive Listen Teil 1

…dann genügt ein Mausklick auf die Bezeichnung oder den Euro-Betrag, um eine Liste der Buchungen „aufzuklappen“, die zu dem Gesamtbetrag geführt haben:

interaktive Listen Teil 2

Das vereinfacht und beschleunigt den sonst oft mühsamen Abgleich von Auswertungen und Einzelbuchungen erheblich. Interaktive Berichte und Formulare finden Sie nicht nur bei den Rechnungs- und Buchhaltungslisten, sondern auch in…

  • den Steuerformularen (Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Umsatzsteuererklärungen, Einnahmenüberschussrechnung),
  • im Bereich „Einnahmen / Ausgaben“ der „Allgemeinen Geschäftsentwicklung“ sowie
  • den detaillierten Auswertungen über Kosten-, Erlös- und Verwendungsarten.

Probieren Sie‘s einfach einmal aus: Wenn Sie in einer Berichtsansicht wissen wollen, wie sich eine bestimmte Position zusammensetzt, klicken Sie versuchsweise auf die betreffende Zeile. So sorgen Sie mit minimalem Aufwand für ein Höchstmaß an Transparenz.“

← vorheriger Beitrag
nächster Beitrag →