Zahlungsbedingungen festlegen: MeinBüro-Video-Tutorial

Zahlungsbedingungen festlegen: MeinBüro-Video-Tutorial

Mit Zahlungsfristen auf Rechnungen können Sie Ihre Zahlungseingänge steuern und Ausstände nachverfolgen. Für Rechnungen gilt eine offizielle Zahlungsfrist von 30 Tagen. Wenn Sie individuelle Zahlungsbedingungen mit Ihrem Kunden vereinbart haben, unterstützt Sie MeinBüro dabei diese festzuhalten und zu verwalten.

In MeinBüro legen Sie die Voreinstellung Ihrer Zahlungsbedingungen unter „Stammdaten“ – „Kleinstammdaten“ im Register „Zahlungsbedingungen“ fest. Wie Sie dabei Schritt für Schritt vorgehen, erfahren Sie im Video-Tutorial. Jetzt Video ansehen!

Alle Video-Tutorials im Überblick >

Diesen Beitrag teilen

Diese Beiträge könnten
Ihnen auch gefallen

Hier finden Sie aktuelle Themen rund um die Themen MeinBüro, Features & Funktionen sowie News & Trends und vieles mehr.
21.02.2020

MeinBüro-Quicktipp: Standard-Versandart festlegen

Klassische Briefpost oder E-Mail? Welcher Kunde bevorzugt welchen Kommunikations-Kanal? Je mehr Kunden Sie haben und je mehr ...
14.02.2020

Verrechnete Kundenguthaben auf Rechnungen ausweisen

Es gibt eine Menge Situationen, in denen Geschäftspartner etwas bei Ihnen guthaben – denken Sie nur an ...
14.02.2020

Reisekosten: Neues Jahr – neue Pauschbeträge!

Aufwendungen für Speisen und Getränke während einer Dienstreise dürfen Sie nicht in tatsächlicher Höhe als Betriebsausgaben geltend ...

Newsletter abonnieren

Gerne ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen, wie unsere flexible Cloudlösung Sie bei Ihrer mobilen Büroarbeit unterstützen kann.