Der deutsche Modellflug steht vor dem Aus!

Hintergrund: Verkehrsminister Dobrindt plant, die maximale Flughöhe erheblich einzuschränken. Dies hätte zur Konsequenz, dass die meisten Modelle zukünftig in Deutschland nicht mehr starten könnten.

Die Initiative Pro-Modellflug setzt sich für die Erhaltung der Modellfliegerei ein Deutschland ein.

Die ferngesteuerten Multikopter, die in der Presse oft als Drohnen bezeichnet werden, haben Debatten über Sicherheitsbestimmungen hervorgerufen. Eine Änderung der Gesetzeslage hätte zur Folge, dass das traditionsreiche Hobby vieler Menschen in Deutschland aussterben würde.
Daher setzt sich die Initiative Pro-Modellflug für die Erhaltung ihres Hobbys ein. In ihrem Video erklären sie alles Wissenswerte kurz aber ausführlich:

 

 

Weitere Informationen: Der deutsche Modellflug

Auf ihrer Website informiert die Initiative Pro-Modellflug ausführlich über ihre Kampagne. Außerdem sind sie auf Facebook vertreten.
Wenn auch ihr die Diversität der Hobby-Landschaft in Deutschland erhalten wollt, informiert euch und unterstützt die Initiative!

Der deutsche Modellflug steht vor dem Aus!

Foto-Credit: Titelbild von Michael Paetzold, Lizenz: CC BY-SA 3.0 de

Lena Kullmann

Mein Name ist Lena Kullmann. Als Studentin habe ich im Marketing von MEINVEREIN gearbeitet. In dieser Zeit habe ich über verschiedene Themen rund um die Vereinswelt geschrieben.

Schreibe einen Kommentar