Gesamtschuldner

Gesamtschuldner


Geben Sie und Ihr Ehegatte gemeinsam eine Einkommensteuererklärung ab, so sind Sie beide Gesamtschuldner der Steuerschuld. Dies bedeutet, dass theoretisch jeder von Ihnen die gesamte Summe dem Finanzamt schuldet. Wer dies nun begleicht, ist irrelevant. Sollten Sie nicht bezahlen, so kann das Finanzamt von jedem von Ihnen die komplette Steuerschuld verlangen.