Krankenversicherung

Krankenversicherung


Zu den Beiträgen aus Krankenversicherungen gehören z. B. die aus gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen, Zusatzversicherungen für Zahnersatz, Krankentagegeldversicherungen und Auslandskrankenversicherungen.

Der von Ihrem Arbeitgeber geleistete Anteil von 50 Prozent ist für Sie steuerfrei, kann jedoch auch nicht von Ihnen als Sonderausgabe abgezogen werden. Den von Ihnen gezahlte Arbeitnehmeranteil hingegen können Sie beschränkt als Sonderausgabe abziehen.

Erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse Bonuszahlungen oder Beitragsrückerstattungen, mindern diese die abzugsfähigen Beträge.