Splittingtarif

Splittingtarif


Der Splittingtarif wird bei der Zusammenveranlagung von Ehepartnern bzw. Lebenspartnern angewandt. Dabei wird die Hälfte des gemeinsamen Einkommens der Eheleute nach der Grundtabelle berechnet und die sich daraus ergebende Steuer verdoppelt.