Anschreiben an FinAmt bearbeiten

  • Hallo Users, durch Version Tax 2008 bin ich nicht mehr wie früher in der Lage, das Anschreiben zur EStErkl an das FinAmt zu bearbeiten. Es sind nur Abs./Adr./St.-Nr. änderbar; der lfd. Text nicht. Nur man hat halt an das FinAmt manches mitzuteilen...
    Extra eigene Anschreiben machen kann man ja. Aber ist das Sinn der Sache?
    Oder wie/wo geht das im Programm einzustellen?
    Danke für Tips!
    Dietmar

  • Hallo Opa,
    der Link funktioniert leider nicht.
    Kannst Du (oder jemand anderes) mir eine Hinweis geben, wie ich das völlig bescheuerte Anschreiben ändern kann?
    Habe halt anderes Mitzuteilen als eine Auflistung der Anlagen.
    Danke und Gruß
    Genervt 2008

  • Hallo Dietmar,
    ich bin nicht sicher, ob die Lösungen von der Version abhängen - ich benutze Tax 2008 Business V 15.06 - aber probier es aus, ob es auch bei dir geht.


    Unter Extras > Musterschreiben > Kommunikation mit dem Finanzamt
    kannst du ein passendes Schreiben aussuchen, das öffnet sich dann als .rtf Datei (bei mir in Word) und lässt sich weiterbearbeiten.


    Oder


    in den Druckoptionen > Ausgabeoptionen > Anlagen
    kann 'Anlagen in einer Datei ausgeben' angewählt werden. Dann z. B. RTF wählen.
    Dann evtl. bei der Auswahl der Ausdrucke nur bei Anschreiben das Häckchen setzen und alle anderen leer lassen.


    Gruß
    Eva-Maria