Steuerprogramm tax2008

  • Die allgemeinen Diskussion zum neuen Steuerprogramm habe ich mit viel Interesse studiert und kann nur sagen, die negativen Aspekte des "neu erstellten Programmes" überwiegen! Ich nutze auch die Business Version, schon seit drei Jahren und bin bisher im großen und ganzen immer super gefahren. Die Steuererklärungen waren im Nu fertig gestellt. Aber jetzt, an den hohen Zeitaufwand darf ich gar nicht denken! Allein die Druckeinstellung in die Original Steuerformulare war kraft anstrengend, bloß gut das mein Sohn mir zur Seite stand. Nach fast 1 Stunde hatten wir es dann halbwegs geschafft. Abgesehen davon, frage ich mich, ob ich jetzt dem FA womöglich muss noch eine Lupe mitschicken :?: Die Schrift ist ja kaum noch erkennbar - einfach nur grausam! Das nächste was mich auf die Palme bringt ist, das suchen nach den Fenstern zur Übersicht der Steuererklärung, sowie das das Vordruck Portal. Ich will gar nicht erst davon reden wie lange ich gebraucht habe um überhaupt die ersten Eingaben machen zu können, und das obwohl ich Datenübernahme aus dem Vorjahr benutze!!! Die Herren und Damen die dieses Programm erstellt haben brauchen sich für meine Begriffe keine Lorbeeren aufsetzen. Mit dem alten Programm war ich, bei einer relativ einfachen Steuererklärung, in max. 1 Stunde fertig, jetzt aber benötige ich dazu fast 2,5 Stunden. Was soll ich bloß meinen Mandanten sagen :( ? Die haben für mich kein Verständnis. Na genug des Klagens, vielleicht ändert sich noch was zum Guten, würde mich sehr freuen, denn wie schon gesagt, bisher war ich super mit dem Programm gefahren!