Neuer Adobe-Reader verursacht Hyroglyphendruck bei Elster

  • Ich habe mir gestern den neuen Adobereader heruntergeladen, was für ein Fehler! Nun kann ich zwar die Steuererklärung per Elster versenden aber der Druck funktioniert anscheinend nur noch in einer ganz fremden Sprache. Kann mir jemand helfen? Ich drucke beidseitig mit einem HP Laserjet p2015d, nun jedoch nur noch im Formulardruck.

  • Hallo Milka,


    habe das gleiche Problem, so etwa ab Seite 10 werden auch bei mir die "Hyroglyphen" gedruckt (Brother MFC7840W Laserdrucker über WLan).
    Wenn ich dann gezielt die restlichen Seiten ausdrucke, kommen diese sauber raus.
    Alternativ soll es helfen, wenn die Datei als Bild gedruckt wird (habe ich aber noch nicht ausprobiert):
    Im Drucken-Dialog von Adobe PDF unten den Button [Erweitert] klicken und einen Haken bei "Als Bild drucken" setzen.


    MfG
    Akki

  • Hallo Akki, vielen Dank für Deinen HIlfeversuch. Leider hat der Druck als Bild nicht geklappt, weil Adobe nach der Übermittlung der Elsterdaten gleich zu drucken anfing. Da konnte man nichts mehr umstellen. Ich habe nun die neue Version komplett gelöscht, die 9er Version aufgespielt und siehe da... es funktioniert wieder alles! Ich bin aber noch an Lösungen interessiert, irgendwann werde ich ja wohl meinen Adobe aktualisieren müssen, und dann ...
    :lol:

  • Hallo Milka,

    Leider hat der Druck als Bild nicht geklappt, weil Adobe nach der Übermittlung der Elsterdaten gleich zu drucken anfing.

    hast Du als Drucker deinen Standard-Drucker ausgewählt?
    Probiere es mal alternativ mit dem t@x PDF Drucker (in Tax bei den Ausgabeoptionen wählbar).
    Dann wird die Übermittlung als PDF-Datei gespeichert und nicht gleich gedruckt.


    MfG
    Akki