Erbengemeinschaft - Steuererklärung für ~

  • Hallo Mitta@xer:


    Die EST für die in 2014 vererbten Immobilien-Anteile bzw die Mieteinnahmen der Erbgemeinschaft wurden von einem freundlichen Steuerberater (mit WISO Steuer) erstellt und von FA übernommen. Da WISO und T@x gar nicht soweit untereinander sind und da für beide dasselbe Steuerrecht gilt, nehme ich an, man kann auch mit T@x eine ESt-Anmeldung für die Gemeinschaft erstellen.


    Hier die Frage: wie sollte man vorgehen;( ? Einfach den von FA erteilten StNr eingeben, "Arbeitnehmer" usw usf ignorieren und sich auf "Immobilien" fokussieren :S , und wenn ja, wo in "Immobilien"? Welche Referenzen bzw Hilfe-Seiten wären relevant? Eine "Wie man ESt-Anmeldung für eine Erbgemeinschaft mit T@x 2015 erstellt" wäre mir am Liebsten. ^^


    DiV


    smo

  • Vielleicht solltest Du Dir erst einmal genau anschauen, welcher Art die von dem Steuerberater für die Erbengemeinschaft erstellte/n Steuererklärung/en ist/sind. Für die Erbengemeinschaft wird da mit Sicherheit "Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung der Besteuerungsgrundlagen für 20xx" stehen.


    Einfach mal ein bisschen in der Programmanleitung lesen und in den Masken stöbern.