Beiträge von Layla

    Hallo,


    ich bin noch an meiner Lohnsteuererklärung für 2009 und möchte meine zu viel gezahlte Kapitalertragssteuer gerne zurück.


    Ich habe auf mein BHW-Konto im letzten Jahr Steuern auf die Zinsen gezahlt, da ich dort keinen Freistellungsauftrag hatten.


    Insgesamt habe ich(wir) den Sparer-Pauschbetrag aber gar nicht voll in Anspruch genommen. Ich habe die Daten für unsere drei Konten fein säuberlich eingegeben, das Programm errechnet dafür aber nichts. Ich hatte erwartet, dass man die zuviel gezahlte Kapitelertragssteuer voll zurück bekommt. Was muss ich tun, damit das vom Programm richtig verarbeitet wird?


    Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen kann.