Beiträge von KaiThomasSch

    Hallo zusammen,


    ich beziehe seit 2018 und bis heute eine Rente aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung. Da nicht feststeht, wann ich wieder berufsfähig sein werde, steht auch der Zeitpunkt des Erlöschens der Rente nicht fest. Längstens beziehe ich die Rente bis zum Zeitpunkt meines regulären Altersrentenantritts.


    In tax2019 habe ich die Rentenzahlungen unter
    Renten
    Rentenbezugsmitteilungen und Rentenbescheide
    Private Rentenversicherungen (zeitlich befristete Zahlung)
    angegeben.


    Hier ist es nun erforderlich, anzugeben, wann die Rente erlischt oder umgewandelt wird.
    Dazu kann ich, wie oben erläutert, keine Angaben machen. Der Erlöschungszeitpunkt hat aber einen entscheidenden Einfluss auf die Höhe der Besteuerung.


    Kann mir hier jemand einen Tipp geben?
    Vielen Dank im Voraus.


    Beste Grüße, Kai