Letzte Artikel

23. Januar 2021

Wohnzimmerwetten

von blass
Fernsehzuschauer sehen regelmäßig die Werbespots von Online-Casinos und Sportwetten. Beide gehören zu den Online-Glücksspielen, für die ab dem 1. Juli 2021 neue Regeln in Deutschland gelten. Bereits seit Oktober vergangenen Jahres sind zuvor illegale ...weiterlesen
18. Oktober 2020

Da steht ein Pferd aufm Flur

von blass
Das Schuhregal, die Getränkekisten, der Kinderwagen oder im Winter die Pflanzen: Im Treppenhaus, Fahrrad- oder Wäschekeller sowie in Fluren stolpert man in Mehrparteienhäusern gerne mal über eine ganze Menge Dinge, die an diesen Stellen ...weiterlesen
17. Juli 2020

Quietscht die Mietpreisbremse?

von modler
In vielen Städten steigen die Mieten rasant – bezahlbarer Wohnraum Mangelware. Gerade in Metropolen wie München, Hamburg oder Berlin sind die Mieten teils völlig überhöht. Um unzulässige Forderungen der Vermieter zu vermeiden, hat der ...weiterlesen
17. Juli 2020

Bürokratischer Hindernislauf

von schuchardt
Luxusbadewannen und ähnlicher Protz, Missbrauchsskandale oder der Umgang mit Frauen und gleichgeschlechtlichen Partnerschaften – die Gründe, warum immer mehr Menschen den Kirchen den Rücken kehren, sind so bunt wie das Leben. Nicht immer sind ...weiterlesen
19. Juni 2020

Grundsteuer 2.0

von lindenberg
Es hätte nicht viel gefehlt und die Grundsteuer wäre vom Tisch gewesen. Doch dann hat der Bundesrat am 8. November vergangenen Jahres doch noch den Weg für die Grundsteuerreform geebnet. Damit steht nach jahrelangem ...weiterlesen
19. Juni 2020

Jetzt mal Ruhe hier!

von blass
Mal sind es die schreienden Kinder, die für Ärger sorgen, mal der bellende Hund am frühen Morgen oder das Trompetespielen des Nachbarsohns, während man selbst gerade ein Mittagsschläfchen halten möchte. Lärm kann nerven. Auch ...weiterlesen
14. Mai 2020

Alltag im Stillstand

von ruhe
Es herrscht Ausgangsbeschränkung in Deutschland. Schulen, Kindergärten, Geschäfte, Büros, Museen, Restaurants, Kinos – die meisten haben geschlossen oder sind nur mit Einschränkungen geöffnet. Alles findet zu Hause statt. Die Menschen sollen nicht reisen, sich ...weiterlesen
14. Mai 2020

Arbeiten im Krisenmodus

von lindenberg
Das Corona-Virus SARS CoV-2 erschien Anfang des Jahres noch wie ein lokales Problem in China. Doch mittlerweile hat es ganze Volkswirtschaften lahmgelegt, das öffentliche Leben ruht. Sportstätten, Schulen, Kitas, Kinos: alle geschlossen oder im ...weiterlesen
7. April 2020

Was tun im Todesfall

von schuchardt
„Ich lege mich mal eine Stunde aufs Ohr!“ Das waren die letzten Worte, die Angelika Kremer von ihrem Ehemann Werner zu hören bekam. Aus dem harmlosen Mittagsschläfchen auf der Couch sollte er nicht mehr ...weiterlesen
17. März 2020

So ist es recht

von blass
Ob auf dem Amt oder bei Unternehmen: Es ist nicht immer einfach, sein Recht durchzusetzen. Manchmal fehlt den Gesprächspartnern einfach der Durchblick, manchmal ist es aber auch mangelnde Arbeitsmotivation oder eine Blockadehaltung. Als Verbraucher ...weiterlesen
Zum Archiv