Lexikon

Genaue Vorgaben

Das Bundessozialhilfegesetz (BSHG) schreibt genau vor, was bei der Ermittlung des Einkommens berücksichtigt werden muss. Es sind vor allem: Arbeitseinkommen, Kindergelder, Renten und Wohngeld oder eventuelle Zinseinnahmen.

Das BSHG schreibt ebenfalls vor, was von den so ermittelten Einnahmen abgesetzt werden muss. Dazu gehören in erster Linie die auf das Einkommen gezahlten Steuern und die Pflichtbeiträge zur Sozialversicherung.