1. September 2008

Altfahrzeugverordnung

Früher wurden Autos ohne weiteres verschrottet. Mit der Altfahrzeugverordnung sind Hersteller seit 1. Juli 2002 verpflichtet, Altautos zurückzunehmen und die Einzelteile weitestgehend wiederzuverwerten. Das soll dem Umweltschutz dienen und hat auch in der Produktion ...weiterlesen
1. Dezember 2004

Eisenbahn-Bundesamt

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die Aufsichts- und Genehmigungsbehörde für die Aufgaben der Eisenbahnverkehrsverwaltung. Durch die Strukturreform der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Reichsbahn 1994 wurden die Staatsunternehmen neu aufgeteilt. Der unternehmerische Bereich wurde die ...weiterlesen
1. November 2007

Gigaliner

Als Gigaliner, Monstertrucks oder EuroCombi bezeichnet man Riesenlastzüge, die besonders lang und dementsprechend auch schwer sind. Handel und Industrie wollen den Riesentransporter einführen. Von der Politik gab es bisher kein O.K.. Die EU prüft ...weiterlesen
1. Mai 2011

Mallorcapolice

Offiziell lautet ihre Bezeichnung: „Versicherung für den Gebrauch fremder versicherungspflichtiger Kraftfahrzeuge“. Die Mallorcapolice deckt bei Mietwagen im Ausland das ab, was in Deutschland eine typische Kfz-Haftpflichtversicherung absichert. In kaum einem Urlaubsland gelten Bestimmungen, die ...weiterlesen
1. März 2012

Traffic Message Channel (TMC)

Selbst bei preisgünstigen Navigationsgeräten gehört eine automatische Stauumfahrung inzwischen zum Standard. Möglich wird das durch TMC, das steht für Trafic Message Channel. Per Signal auf den UKW-Wellen empfängt ein so ausgestattetes Navigationsgerät Informationen über ...weiterlesen