13. August 2018

Reise zum Unterbewusstsein

© Victor Tondee/shutterstock

Das Rauchen abgewöhnen, Abnehmen, die Flugangst überwinden – und das alles mehr oder weniger im Halbschlaf. Hypnotiseure versprechen Hilfe bei vielen Alltagsproblemen. Doch wie genau funktioniert eine Hypnose-Therapie? Die Vorstellung in Trance zu sein und die Kontrolle über das Selbst einem Fremden zu überlassen, kann ziemlich beängstigend sein. Gibt es Risiken? Welchen Hypnotiseuren kann man vertrauen? Und was zahlt die Krankenkasse?

Er hatte eine eigene Show im Privatfernsehen, veröffentlichte bereits sechs Bücher und sagte das Ergebnis eines Bundesligaspiels korrekt voraus: Jan Becker, wohl Deutschlands berühmtester Hypnotiseur und selbst ernannter Mentalist. Zugegeben, sein mystisches Auftreten und die Zaubertricks tragen nicht gerade dazu bei, der Hypnose ein seriöseres Image zu verschaffen, aber sein Erfolg lässt darauf schließen, dass die Deutschen Interesse am Thema Hypnose hegen. Höchste Zeit also, sich mit den Fakten vertraut zu machen. …

Mehr lesen Sie in verbraucherblick 08/2018.

[ Einzelheft 08/2018 kaufen: 5 € ] [ Jahresabo verbraucherblick: 12 Ausgaben für je 4,17 € ]

Buhl-Kunde mit laufendem Vertrag?
[ rabattiertes Jahresabo: 12 Ausgaben für je 1 € ]

Cover der aktuellen Ausgabe von Verbraucherblick

Mehr wissen,
besser entscheiden

verbraucherblick ist ein digitales Magazin für alle, die mehr wissen wollen. Lesen Sie monatlich detaillierte und unabhängige Berichte über für Sie relevante Verbraucherthemen.

Avatar