13. August 2018

Sommer, Sonne, Eis am Stiel

© Shebeko/shutterstock

Ob Groß oder Klein – bei heißen Temperaturen brauchen viele mal eine Eispause. Das Eis am Stiel ist ein sommerlicher Begleiter mit Kultfaktor. In unzähligen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen findet man es sowohl im Supermarkt als auch beim Discounter. Ein Klassiker am Stiel ist das Markenprodukt Magnum – Vanilleeis mit Schokoladenüberzug. Mit dem teuren Produkt wollen die günstigen mithalten. Gelingt das? Das ZDF-Verbrauchermagazin WISO hat sechs Kandidaten getestet.

Jeder Deutsche isst oder genauer gesagt schleckt im Schnitt 7,9 Liter Eis im Jahr. Das entspricht rund 113 Kugeln. Industriell hergestelltes Eis hat dabei hierzulande einen Marktanteil von 80 Prozent, darunter auch das gute alte Eis am Stiel. Der Klassiker Magnum kommt – wie auch die bekannten Stieleisprodukte Capri, Twister und Mini Milk – von Langnese, der beliebtesten Kleineis-Marke Deutschlands. Ganz allein gehört ihnen das Feld aber nicht. Weitere teure und günstige Kandidaten treten im Test gegeneinander an. …

Mehr lesen Sie in verbraucherblick 08/2018.

[ Einzelheft 08/2018 kaufen: 5 € ] [ Jahresabo verbraucherblick: 12 Ausgaben für je 4,17 € ]

Buhl-Kunde mit laufendem Vertrag?
[ rabattiertes Jahresabo: 12 Ausgaben für je 1 € ]

Cover der aktuellen Ausgabe von Verbraucherblick

Mehr wissen,
besser entscheiden

verbraucherblick ist ein digitales Magazin für alle, die mehr wissen wollen. Lesen Sie monatlich detaillierte und unabhängige Berichte über für Sie relevante Verbraucherthemen.

Avatar