20. Dezember 2016

Wie Büchereien mehr Besucher gewinnen

© sirtravelalot/Shutterstock.com

Ein Ausweis, tausende Werke, ob vor Ort, daheim oder unterwegs. Bibliotheken sind die Einrichtung unbegrenztes Wissens und der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Sie bieten ein Angebot, das wieder mehr genutzt wird und zudem weniger kostet als kommerzielle Anbieter. Neben Büchern, CDs und DVDs kommen immer mehr digitale Medien dazu: E-Books, Hörbücher, selbst Magazine und Zeitungen stehen Bildungshungrigen als Download zur Auswahl – und machen kommerziellen Anbietern wieder verstärkt Konkurrenz.

Mehr dazu in verbraucherblick 01/2016.

Cover der aktuellen Ausgabe von Verbraucherblick

Mehr wissen,
besser entscheiden

verbraucherblick ist ein digitales Magazin für alle, die mehr wissen wollen. Lesen Sie monatlich detaillierte und unabhängige Berichte über für Sie relevante Verbraucherthemen.

Avatar