Umzug mit Spedition - Kosten in Erklärung splitten?

  • Umzug mit Spedition - Kosten in Erklärung splitten?

    Hallo zusammen,

    wir sind Ende letzten Jahres beruflich bedingt (neue Stelle zum 01.01.) umgezogen.
    Umzug fand Ende Dezember mit einer Spedition statt.

    Die Rechnung enthät mehrere Einzelposten, zB
    Team Abbau und beladen
    Transport
    Team Entladen und Aufbau
    Haltezonen einrichten
    Miete der Umzugskartons
    Verbrauchsmaterialien (Lupo-Folie...)
    Anlieferung und Abholung der Kartons
    Spesen, Porto...

    Kann ich die gesamte Rechnung bei Transportkosten eintragen oder muss ich splitten, sprich bei Transport nur den Transport? Oder zählt da auch Abbau/Laden dazu? Oder müssen diese ganzen Positionen unter Sonstige Umzugskosten aufgeführt werden?Unter dem Hilfezeichen steht bei Transportkosten: Kosten für einen Spediteur. Das würde bedeuten ich kann den kompletten Rechnungsbetrag hier angeben?
    Problem ist dann diese Pauschale für Sonstige Kosten, die ist dann eigentlich viel zu hoch, kann ich aber nicht entfernen.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Corinna
  • CorinnaK schrieb:


    Problem ist dann diese Pauschale für Sonstige Kosten, die ist dann eigentlich viel zu hoch, kann ich aber nicht entfernen.
    Die Pauschale kannst Du zusätzlich ansetzen. Die Höhe dieser Pauschale richtet sich nach dem Familienstand und der Anzahl der umziehenden Personen und soll insbesondere die Nebenkosten des Umzuges abdecken, ohne dass für jede Kleinigkeit ein eigener Nachweis erbracht werden muss (Ummeldekosten für Kfz, Telefon etc., diverse Gebühren usw).