Deinstallation?

  • Deinstallation?

    Hallo,

    MG365 ist bei mir im Gegensatz zur "alten" Version entsetzlich langsam und kann mich auch sonst nicht wirklich überzeugen.
    Ich möchte es daher deinstallieren und wieder auf die alte Version zurückgehen (die Datenbanken sind alle noch da).

    Ich kann aber weder über Windows - Programme - Programm deinstallieren (da ist das Programm gar nicht aufgeführt) noch aus WISO Mein Geld eine Deinstallation aufrufen!

    Kennt Ihr das Problem? Hat jemand eine Lösung?

    Vielen Dank für hilfreiche Tipps!
    Martina

    Betriebssystem Win 7 Prof auf einem Dell Precision M4800
  • MB665 schrieb:

    da ist das Programm gar nicht aufgeführt
    Dort sollte es aber eigentlich stehen. Ansonsten ist da irgendetwas schiefgelaufen auf deinem Rechner. Eigentlich bleibt dann nur die Möglichkeit des manuellen Löschens des Verzeichnissen, welche jedoch immer das Risiko birgt, dass es im Anschluss zu Fehlermeldungen kommt, da ggf. noch Teile auf dem Rechner verblieben sind.

    Hier die Deinstallationsanleitung von Buhl:

    buhl.de/faqs.html?article=1497

    Zumindest sind darin noch die Registry-Einträge enthalten, die entfernt werden müssen.

    Grundsätzlich solltest du dir dennoch überlegen, ob die zukünftig wirklich eine nicht mehr supportete Version für deine Bankgeschäfte einsetzen möchtest.

    Achso, was du ebenfalls noch probieren könntest... Installiere das Programm noch einmal drüber und schaue, ob dann eine Deinstallationsmöglichkeit in der Systemsteuerung auftaucht.
    Gruß


    Sven
  • Hallo Sven,

    danke für die Infos. Ich werde erst mal versuchen, darüber zu installieren. Die Registry bearbeite ich äußerst ungern, auch wenn man vorher alles sichern kann.

    Da ich die Aktualitätsgarantie jährlich bezahle und mir bei der Installation die Auswahl gegeben wird, das neue oder das alte Design zu installieren, gehe ich mal stark davon aus, dass das alte Design noch supported wird. Das wäre sonst ein starkes Stück!

    Das neue Design ist schlichtweg unbrauchbar in meiner Rechnerumgebung, warum auch immer.

    CFD-Simulations- und 3D-Grafiksoftware sowie Wärmebild-Videos laufen deutlich schneller als der Aufbau einer Buchungsseite.

    Viele Grüße,
    Martina
  • MB665 schrieb:

    gehe ich mal stark davon aus, dass das alte Design noch supported wird.
    Mein letzter Stand ist, dass der Support für MG Version 2014 Ende letzten Jahres ausgelaufen ist. Da neue Versionen jährlich erfolgen, lässt sich vermuten, dass der Support für MG 2015 mit der letzten nicht .NET-Version voraussichtlich Ende des Jahre eingestellt werden könnte. Ist aber nur eine Vermutung - ich weiß es nicht.
    Gruß


    Sven
  • MB665 schrieb:

    MG365 ist bei mir im Gegensatz zur "alten" Version entsetzlich langsam
    Wenn Du die Hinweise der FAQ Funktionen von WISO Mein Geld 365 sind unverhältnismäßig langsam schon berücksichtigt hast, dann solltest Du Dich in dieser Frage an den Support wenden.

    MB665 schrieb:

    und kann mich auch sonst nicht wirklich überzeugen.
    Was genau überzeugt da nicht? Hast Du die aktuelle Version wirklich mal richtig getestet oder wegen der Performance-Probleme nur angekratzt. Wenn Du mit der alten Version "MG 2014 Klassik" meinst, so gibt es zwar in MG 365 einzelne Punkte, die nicht mehr oder noch nicht eingebaut wurde, aber unterm Strich wiegen die Änderungen im Laufe der Jahre diese Defizite bei weitem auf. Nicht gegen die alte Version, mit der ich damals auch sehr gerne gearbeitet habe, aber funktionell ist sie nun wirklich total eingestaubt. Meine Meinung.

    MB665 schrieb:

    Da ich die Aktualitätsgarantie jährlich bezahle und mir bei der Installation die Auswahl gegeben wird, das neue oder das alte Design zu installieren
    Bei der Installation kann man nur auswählen, ob man die neue Version neben der alten installieren möchte, da wird keine Designauswahl angeboten.

    MB665 schrieb:

    gehe ich mal stark davon aus, dasts das alte Design noch supported wird. Das wäre sonst ein starkes Stück!
    Im Rahmen der Aktualitätsgarantie bekommst Du die jeweils neue Programmversion angeboten. Wenn Du diese nicht installierst, so ist das Deine freie Entscheidung und Du verzichtest auf diese Vorteil. Für die alten Versionen werden zwar noch für eine gewisse Zeit Bugfixes angeboten, aber wirklich weiter entwickelt werden die nicht. Und irgendwann laufen sie halt aus der Wartung raus. Dazu gibt es auch im Infocenter entsprechende Hinweise.

    MB665 schrieb:

    Das neue Design ist schlichtweg unbrauchbar in meiner Rechnerumgebung, warum auch immer.
    CFD-Simulations- und 3D-Grafiksoftware sowie Wärmebild-Videos laufen deutlich schneller als der Aufbau einer Buchungsseite.
    Und das solltest Du mit dem Support klären.
  • Aktueller Stand:
    MG365 deinstalliert (einige Angaben in den FAQs haben nicht gepasst, aber damit kann ich leben). Die Deinstallation wurde auf Nachfrage gestartet, als ich das Setup-Programm gestartet habe.
    Ich habe jetzt Mein Geld 2015 Klassik installiert (das ist das alte Design, was ich meinte) und nicht die Version .net, wohl den Vorgänger von MG365.

    Die Hauptprobleme von MG365 waren die Geschwindigkeit und die Qualität der Grafik (teils unscharfe Schrift).

    Ich warte jetzt erst mal ab. Erfahrungsgemäß wird immer eine unreife Software mit mehr oder weniger Kinderkrankheiten auf den Markt geworfen (das gilt für fast alle Hersteller). Dann sind die User erst mal die Versuchskaninchen. Bei einer Bürosoftware mache ich da nicht mit, Verwaltungskram muss flutschen. Mit WISO Unternehmer habe ich ja auch noch so meinen Spaß...
  • MB665 schrieb:

    Ich warte jetzt erst mal ab. Erfahrungsgemäß wird immer eine unreife Software mit mehr oder weniger Kinderkrankheiten auf den Markt geworfen (das gilt für fast alle Hersteller).
    Darauf würde ich mich nicht verlassen. Die aktuelle Technologie ist bereits seit der Version 2015 auf dem Markt. Mittlerweile sind wir bei Version 2018, die der vierten Version mit dieser Technologie entspricht. Die gravierendsten Fehler wurden bereits behoben und bei den meisten Anwendern läuft die Software ohne Probleme. Ich würde mich daher - wie bereits geschrieben - an den Support wenden.
    Gruß


    Sven
  • MB665 schrieb:

    einige Angaben in den FAQs haben nicht gepasst
    Was genau?

    MB665 schrieb:

    und nicht die Version .net, wohl den Vorgänger von MG365.
    MG 365 basiert auf der .NET Version, ist also ein weiterentwickeltes MG 2015 .NET.

    MB665 schrieb:

    Die Hauptprobleme von MG365 waren die Geschwindigkeit und die Qualität der Grafik (teils unscharfe Schrift).
    Wie ich bereits sagte, das sollte zu lösen sein.

    MB665 schrieb:

    Ich warte jetzt erst mal ab. Erfahrungsgemäß wird immer eine unreife Software mit mehr oder weniger Kinderkrankheiten auf den Markt geworfen (das gilt für fast alle Hersteller). Dann sind die User erst mal die Versuchskaninchen. Bei einer Bürosoftware mache ich da nicht mit, Verwaltungskram muss flutschen. Mit WISO Unternehmer habe ich ja auch noch so meinen Spaß
    Wie Sven schon schrieb, abwarten bringt da garnichts. Das hat auch nichts mehr mit Kinderkrankheiten zu tun, ist hier nicht mehr relevant.
  • MB665 schrieb:

    Sie waren teils nicht vorhanden
    Deshalb steht in der Anleitung ja auch: "Löschen Sie - sofern noch vorhanden - den Eintrag..."

    MB665 schrieb:

    vorhandene waren nicht angegeben.
    Da müßte man jetzt wissen, wie die hießen. Sicher, daß da nicht der Punkt 4 der FAQ zutraf?