Fehler bei Angabe Homeoffice-Pauschale / Arbeitszimmer

  • Hallo, ich hoffe ihr könnt helfen, ich werde fast wahnsinnig und finde auch keine Hinweise im Forum bisher.


    Ich ("Ehemann") habe für das ganze Jahr 2021 ein häusliches Arbeitszimmer angegeben und dementsprechend keine Homeoffice-Pauschale. So weit so gut. Wenn ich nun aber die Tage im Homeoffice meiner Frau eintrage, kommt die Fehlermeldung:


    "Mehr Tage angegeben als möglich.


    Aufgrund der Angaben beim Arbeitszimmer kann die Homeoffice-Pauschale an XX Tagen berücksichtigt werden. Sie haben allerdings YY Tage bei der Homeoffice-Pauschale eingegeben."


    Ich bin im Programm als alleiniger Nutzer des Arbeitszimmers eingetragen. Das hat auch für 2020 gut funktioniert. Ich habe auch schon alle Einträge (bis auf mein Arbeitszimmer, da zu viele Daten) gelöscht und neu eingetragen. Leider hilft dies nicht. Wie kann es also einen Zusammenhang zwischen den Homeoffice-Tagen meiner Frau und meinem Arbeitszimmer geben? Ich kann auch die Zahl XX nicht nachvollziehen.


    Ist es ein Bug? Oder habe ich etwas übersehen?


    Vielen Dank!

    • Offizieller Beitrag

    Aktuelle Programmupdates wurden aber automatisch oder auch manuell gezogen? Ich könnte auch nur zur Überprüfung der Angaben raten. Unter Verwaltung auch alles richtig zugeteilt?


    Da wir Anwender hier überwiegend Windows-Systeme nutzen und die hier mal auftretenden Mac-Nutzer nach Lösung ihres Problems nicht mehr sehr hilfsbereit sind, sind wir eigentlich immer auf bereinigte Screenshots aller betreffenden Masken angewiesen.

  • Danke für Eure Hilfe! Ich aktualisiere nur automatisch. Version ist 29.09.3340.


    Bei Verwaltung war alles richtig eingetragen.


    Ich habe mir jetzt doch die Mühe gemacht, das komplette Arbeitszimmer zu entfernen und alles neu anzulegen. Siehe da auf einmal triitt die Fehlermeldung bei der HO-Pauschale nicht mehr auf. Ich vermute daher ein Bug ggf. in Verbindung mit dem Import aus dem Vorjahr?

  • Sehe das schon als Bug, die Vorjahresdaten hatten sich ja nicht geändert. Das Programm gibt keine korrekte Fehlermeldung aus. Aber Du hast recht, ist ja jetzt egal. War bloss viel Arbeit, da im Bereich Arbeitszimmer einiges an Daten eingegeben werden muss, und man nicht exportieren kann.