Steuerfreie Einkünfte nach § 4 Nr. 21b (Dozent an Hochschulen) eintragen

  • Hallo,


    ich habe bereits die Forensuche nach "§ 4 Nr. 21b" und "Dozent Hochschule" u.ä. bemüht, aber keine Einträge gefunden, weshalb mir und anderen vielleicht eine Hilfestellung zur folgenden Frage hilfreich wäre:


    Gemäß § 4 Nr. 21b UstG sind Dozententätigkeiten an Hochschulen steuerfrei (scheinbar ja auch in unbegrenzter Höhe). Leider finde ich in WISOWeb keine Möglichkeit, diese Einkünfte (in meinem Fall 2.735 Euro) sinnvoll einzugeben, ohne das WISOWeb denkt, dass es sich um zu versteuernde Einkünfte handelt. Und nicht nur das, auch auf den erzeugten ESt-Vordrucken könnte das Finanzamt nicht erkennen, dass es sich um solche Tätigkeiten handelt und hier nicht eine Besteuerung ansetzen muss.


    Neben meinem Hauptjob habe ich die steuerfreie Dozententätigkeit nur als "Freiberufliche und selbstständige Tätigkeit" angeben können (siehe Bilder 1 bis 3). Dies taucht dann in der Anlage S ja auch nur als solches auf (siehe Bild 4), ich aber auch gar nicht weiß, wo es im Formular selbst am besten hingehören würde. Ich würde ja vermuten in Zeile 46 der Anlage S (Bild 5). Die kann ich wiederum über WISOWeb gar nicht befüllen und ansteuern.


    Hat jemand einen guten Rat?


    Besten Dank, viele Grüße und gute Adventszeit

    Thomas


    • Offizieller Beitrag

    ich habe bereits die Forensuche nach "§ 4 Nr. 21b" und "Dozent Hochschule" u.ä. bemüht, aber keine Einträge gefunden,

    4 Nr 21b - Forumssuche

    Wie trage ich Betriebseinnahmen nach §4 Nr. 21b ein?


  • Hallo,


    danke für die doch Ergebnis offerierende Suchhilfe und den Hinweis zur Umsatzsteuer vs. Einkommenssteuer.


    Tatsächlich dachte ich in meiner Naivität (oder besser Unwissenheit), dass die angeführte Steuerfreiheit einen "echten" Netto-Ertrag für mich darstellt.


    Danke für das tolle Forum und dass sich hier gegenseitig geholfen wird,

    viele Grüße

    Thomas