Onlinezugang BAnk

  • Mein Büro 2007 Version 1.0
    Ich habe gerade meine Bankverbindung eingerichtet, bei der ich auch Onlinebanking mache. Den Anmeldenamen gebe ich ein, wie sonst beim Onlinebanking auch. PIN wird allerdings nicht abgefragt bei Mein Büro. Das Konto wird zwar als eingerichtet gemeldet. Dann kommt allerdings das Fenster "Ungültiger Eintrag". Dasselbe kommt, wenn ich Umsätze abrufen möchte. Was kann der Fehler sein?

  • Hallo an alle hier,


    ich kann dieses Problem leider auch bestätigen.


    Die Installation hat Fehlerlos funktioniert und das Konto wurde eingerichtet und dann wurde ich nach dem Nutzernamen für mein konto gefragt sowie nach dem Pin, alles ging fehlerlos. Daraus hin bekam ich die Meldung mein Konto wurde eingerichtet und wäre jetzt in Funktion.


    Als ich dann Umsätze abrufen gedrückt habe erhielt ich leider immer die Fehlermeldung


    Ungültiger Eintrag und das in einem kleinen ca. 4X4 cm großen Kästchen mit der Möglichkeit auf OK zu klicken. Wenn ich dies tue verschwindet das Kästchen und das war es, es passiert sonst nicht anderes.


    Hoffendlich gibt es bald eine Lösung denn das Programm sieht für meine Begriffe sehr übersichtlich aus und ich würde es sehr gerne nutzen.


    Mfg
    Sascha

  • Hallo,


    gibt's in dieser Sache etwas Neues???


    Ich habe nämlich dasselbe Problem. Den Screenshot hätte ich gerne gepostet, es kommt beim Hochladen aber leider immer eine Fehlermeldung (Uploadfehler: Datei konnte nicht auf ./files/meldung_1_512.jpg hochgeladen werden).


    Gruß
    Libellchen

  • Hallo an alle hier die das Problem mit dem Fehler bei der Umsatzabfrage haben.


    Ich habe den Fehler bei mir beheben können :lol:


    Bei meinem Kontonamen sowie beim Kontoinhaber habe ich natürlich meinen Vor u. Nachnahmen eingegeben. Allerdings wird mein Nachname mit einem ß geschrieben. Nach langem Überlegen, habe ich das ß durch ein ss ersetzt und siehe da alles funktioniert auf Anhieb. :lol:


    Jetzt hoffe ich natürlich für alle von euch mit dem Fehler das in eurem Namen auch ein ß vorkommt, denn dann braucht ihr das evtl. auch nur ersetzen und alle klappt.


    Ich würde mich freuen zu hören ob ich euch damit weiterhelfen konnte.


    Mfg


    Sascha

  • An alle, bei denen der Fehler immer auf auftritt:


    Es interessiert mich, ob Euch die Antwort von Event-i geholfen hat?? Hätte mich gefreut, wenn es so einfach wäre. Bei mir hat es aber gar nichts gebracht. Mein Name schreibt sich mit "ö". Wenn ich stattdessen "oe" eingebe, funktioniert es auch nicht.


    Gruß
    Libellchen

  • Hallo, auch bei klappen die Umsatzabfragen nicht!!
    Mein Konto bei comdirect mit BLZ 20041133
    Leider läuft der Fehler in einem Extrafenster so schnell durch, daß ich ihn noch nicht mal lesen kann. Danach schließt das Fenster sich wieder automatisch.
    Bis inkl. Synchronisieren klappt die Kontoeinrichtung problemlos, dabei auch keine Fehlermeldung, es erscheint der Hinweis, das das Konto jetzt korrekt eingerichtet wurde.


    Woran kann das liegen?
    Vielleicht könnt Ihr es ja mal mit einem Comdirect Konto testen.
    Meine Firewall erkennt MeinBüro und läßt es auch raus ins Internet!

  • An alle, die immer noch Probleme mit der Umsatzabfrage haben


    Bei mir funktioniert jetzt endlich der Online-Zugang, per Zufall, muss ich sagen.
    Vielleicht hilft folgendes auch bei euch:
    Bei Einrichten des Kontos habe ich unter "Kontobezeichnung" anstatt "Geschäftskonto" aus lauter Faulheit nur "GK" eingetragen. Und siehe da: seitdem funktioniert die Umsatzabfrage fehlerlos!


    Viel Erfolg!


    Libellchen

  • Ich habe libellchens Lösungsvorschlag getestet und ebenso mit ihren Daten das Konto angelegt. Sie hatte sich direkt an den Support gewendet. Hier konnte ich auch mit einem Umlaut, sogar mit der gleichen Bezeichnung, das Konto anlegen, ohne das eine Meldung erschien.


    Es ist daher nicht eindeutig am Umlaut festzumachen. Aber als Lösungsansatz allemal zu prüfen ;).

  • Bei mir traten die gleichen fehler auf und tatsächlich, nachdem ich den Umlaut bei Geschäftskonto raus gemacht habe, hatte ich vollen Zugriff auf das Konto. Denke, es liegt am jeweiligen Bankserver, ob dieser mit Umlauten umgehen kann.
    Das erinnert mich doch stark an die Mailboxzeit :-)

  • Zitat von "Event-i"

    Bei meinem Kontonamen sowie beim Kontoinhaber habe ich natürlich meinen Vor u. Nachnahmen eingegeben. Allerdings wird mein Nachname mit einem ß geschrieben. Nach langem Überlegen, habe ich das ß durch ein ss ersetzt und siehe da alles funktioniert auf Anhieb. :lol:

    Genau so konnte ich Gleiches auch lösen. Allerdings war die Fehlermeldung eine Andere: "Fehlermeldung: Bankparameter holen: fehlen"

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Hallo,


    es könnte auch an Leerzeichen in der Kontobezeichnung oder an deren Länge liegen. Also das Konto nicht "Geschäftskonto Hama Huedlhued" nennen, sondern GK_HH, und schon hat's (zumindest bei mir funktioniert). Ich dachte eigentlich, dass die Zeiten der 8+3-Nomenklatur bei Dateinamen schon seit ca. 12 Jahren vorbei seien. Na ja, wahrscheinlich arbeiten die armen Programmierer bei Buhl noch auf einem original IBM-XT unter MS-DOS 3.3 und Edlin als Editor - da können sie einen solchen Fehler ja nicht bemerken .


    Greetings


    Herman Munster :lol: