Formulare Duplex Druck?

  • Hallo,
    bin Neuanwender.......deshalb sorry für die Frage. Habe auch schon im Forum "gesucht".
    Ich habe in 5 Minuten das Formular zur USt-Erklärung ausgefüllt und verzweifle nun am Druck. Kann man nicht automatisch Duplex drucken?
    Mein Drucker druckt Duplex doch die Rückseite des Formulars steht immer auf dem Kopf.
    Das kann doch nicht sein, dass ich, wie im Handbuch beschrieben, erst die Vorderseite ausdrucken muss, das Papier wenden und dann die Rückseite ausdrucken muss. Da brauch ich ja länger für´s Drucken wie für´s Ausfüllen der Formulare. Wenn ich da an die EST-Erklärung denke :(
    Kann mir bitte jemand helfen?
    Danke!

  • Ich habe Ihr Problem bereits bei den ESt Formularen.


    Es gibt wohl im Druckdialog das Kästchen Korrekturdrehung bei Duplexdruck - aber es bewirkt in der aktuellen Version (15.04) von Sparbuch 2008 keine Drehung.


    Ich benutze den CANON IP 4500 Drucker mit automatischem Duplexdruck. Das hat bisher bei den Vorgängerversionen von Sparbuch super geklappt.


    Ich habe an den Support ein FAX mit diesem Problem gesendet, mal sehen, was als Antwort kommt.

  • Das Problem habe ich auch. Es ist eindeutig ein Problem der Software Sparbuch; hatten sie vor einigen Jahren schon einmal und es ist zum Kotzen, dass Programmierern bei Updates solches passiert.
    Es kostet unsere Zeit und Geld!!
    :cry:

  • Mit dem gleichen Problem schlage ich mich seit Tagen herum. Ich habe alle Einstellungen probiert und nichts funktioniert. Was das bis jetzt an Tinte und Papier gekostet hat will ich lieber nicht ausrechnen.
    Ich arbeite mit einem HP deskjet 990 cxi der eigentlich beidseitig ohne Probleme druckt und letztes Jahr hat es ja auch funktioniert.

  • Ich ziehe meine letzte Meldung zurück. War leider nichts. Ein erneuter Versuch hat gezeigt, dass sich nichts geändert hat.
    Habe mich jetzt an den Support gewandt und hoffe von dort eine präzise und hilfreiche Antwort zu erhalten. javascript:emoticon(':twisted:')
    Twisted Evil

  • Hallo,


    arbeite auch mit dem Canon IP4500.


    Automatischer Duplex-Druck funktioniert da mit jedem Programm außer WiSo2008.


    Bin WiSo-User seit über 10 Jahren, dies müßte nicht sein. Info geht an Support.


    Interessant: Man kann im Druckermenü direkt oder über die WiSo-Einstellungen bei Duplex-Druck so oft man will "Längsseite heften links" eingeben, nach jedem misslungenen Ausdruck von WiSo2008 ist diese Einstellung auf "Breitseite heften oben" umgestellt.


    Die Option "Korrekturdrehung bei beidseitigem Druck" bringt gar nichts!!!! :x :P :?:

  • Duplex funkioniert bei mir auch nicht.
    Hatte mit Wiso2007 noch funktioniert.
    Habe Version (nach Update) 15.05(Build 5951).


    Ausserdem kann ich nicht mit Farbe drucken, da die Felder bei Druck/Optionen grau sind (deaktiviert) ab (inclusive) A3-Papier....bis....Formulargrafik in Farbe drucken.
    Nirgends finde ich eine Möglichkeit diese Felder zu aktivieren.
    Auch das funktionierte noch mit Wiso2007.
    Vielleicht kennt Wiso2008 meinen Drucker nicht (HP 6122 Series)?

  • Zitat:
    Bin WiSo-User seit über 10 Jahren, dies müßte nicht sein. Info geht an Support.


    Hat sich der Suppurt schon bei Ihnen gemeldet? Meine Anfrage wurde bis dato noch nicht beantwortet. Ich finde, die machen sich das schon sehr einfach indem sie uns einfach sitzen lassen.

  • Mir geht es genauso - bin auch seit über 10 Jahren Wiso Sparbuch User - habe auch schon zweimal wegen des Druckproblems den Support bemüht und auch keine Antwort von denen erhalten. Es gibt auch kein neues Update dazu bis heute. Die Buhl GmbH muss echt Probleme mit Ihrem Support haben. :evil:

  • Hallo,
    das Problem des falschen Duplexdruckes besteht weiterhin, es gibt kein neues Update und den Support scheint es relativ kalt zu lassen.
    Dennoch, ich konnte gestern meine Steuererklärung mit einem kleinen Trick ausdrucken: Zuerst nur ungerade Seiten, dann alles drehen und dann die geraden Seiten.
    Funktioniert, ist natürlich nicht Sinn eines Duplexdruckers.


    P.S. In diesem Falle müßt Ihr Duplexdruck deaktivieren.


    Viel Erfolg-

  • Schön, wenn das jetzt geht.


    Kann WISO beim normalen Duplex-Formulardruck auch Leerseiten einfügen, um die einzelnen Formulare auf getrennte Blätter zu drucken?


    Die Anlage N hat(te) drei Seiten, braucht also zwei Blätter.
    Ich möchte nicht, dass auf die Rückseite von Blatt 2 schon die nächste Anlage gedruckt wird.