Wann endlich vollständige Datenübernahme VV3.0 in MV 2008 ??

  • Hallo zusammen,


    ich kann mich als langjähiger Nutzer des WISO Vereinsverwalters 3.0, der sich mit Mein Verein 2008 eine längst überfällige Modernisierung und Verbesserung versprochen hat, auch nur den diversen enttäuschten Usern anschließen.


    Es ist ernüchternd, von Buhl´s Technik Hotline an den Programmentwickler deltra verwiesen zu werden, der dann wieder Buhl für allein zuständig (als mein Vertragspartner) erklärt !!! :evil:


    Das verursachte mangels Alternativen bisher nur teure Handy-Telefonate - 0180 - bzw. unbefriedigende Mailantworten. :shock:


    Trotz des ersten Updates kann ich beim besten Willen bisher keinen Weg erkennen, wie ich meine umfangreichen Buchungsdaten aus 5 Jahren Vereinshistorie u.a. in Mein Verein 2008 überspielen kann.


    Geht das denn inzwischen überhaupt :?: :!:


    Frau Pelzer von der Buhl-Technik-Hotline meinte jüngst trotz Update "eher nicht" :x


    Das ist für mich absolut unbefriedigend zumal das Pingpong-Spiel der Fragen und Antworten mich inzwischen die Testphase gekostet hat.


    Bisher gelang mir nur die Übernahme der "nackten" Mitglieder-Datensätze im XML-Format !


    Nun habe ích bis zu Abhilfe ein für mich noch nicht nutzbares Programm mit 50 EUR teurem angeblichem Premium-Service !!! :x


    Die Mehr-Vereins-Fähigkeit kann ich leider auch nicht entdecken.
    Da ich inzwischen in 3 Vereinen als Schatzmeister arbeite, wäre dies sehr wünschenswert :!:


    Hat jemand von Euch vielleicht inzwischen bessere Erfahrungen gemacht und kann helfen :?:


    Ich bin für jeden Hinweis sehr dankbar und grüße Dich einstweilen herzlich aus der schönen Lausitz


    Geweih 8)

  • Hallo Geweih,


    Generell ist es nicht richtig wenn unser Support auf deltra verweisst, in Supportfragen ist Buhl direkt zuständig. Unsere zuständigen Mitarbeiter haben mir auch versichert das dies so praktiziert wird.


    Es ist richtig das die Datenübernahme nur auf das wichtigste beschränkt ist und das sind die Mitglieder des Vereins. Wir raten daher auch, zum Ende des (Vereins-)Jahres umzusteigen, so dass eigentlich auch keine Buchungsübernahme notwendig ist.


    Diese Übernahme war auch nie geplant (auf Grund des hohen Aufwandes). Auf der Verpackung und der Webseite haben wir auch immer nur die Mitgliedsdatenübernahme kommuniziert.


    Mein Verein ist eine "Ein-Vereins-Version". Eventuell wird es in Zukunft auch Mehr-Mandanten-Versionen geben (als Professionalvariante), dass ist aber noch nicht sicher.


    Gruß,


    Thargor

  • Ich habe auch MV 2008 gekauft und hatte vorher den Vereinsverwalter bis 3.0.
    Leider war MV 2008 nicht zu verwenden für den Gebrauch in einem Männergesangsverein,
    der ab und an Spenden gegen Spendenquittung bekommt, auch selektive Mitgliederauszüge waren nicht möglich.
    So verbleibe ich bei meinem Vereinsverwalter 3.0 und kann alles so ändern (Reports, Label usw.) wie ich es will ohne
    Übernahme in Word, Exel und das funktioniert. Mit der Übernahme der Daten aus dem VV 3.0 in MV 2008 hatte ich keine Probleme;
    aber danach kam die Ernüchterung.