Verbesserungsvorschlag für Auswertungen

  • Seit einigen Jahren teste ich die neuen Programme "WISO-Mein Geld" und merke dabei, das die Software immer besser wird. Im Moment benutze ich noch immer MS-Money, welches durch Pflege von privaten Anwendern BTX/HBCI-fähig geblieben ist. Gerne würde ich, genauso wie tausende andere Anwender, zu einem neuerem Programm wechseln, aber leider sind die Auswertungsfunktionen noch immer im Vergleich zu Money mangelhaft. Die Zeilen- und Spaltenbelegung einer Auswertungstabelle müssten frei wählbar sein, außerdem fehlt eine Depotauswertung, wie im Dateianhang als Beispiel zu sehen ist.
    Über eine Resonanz ihrerseits würde ich mich freuen.


    MfG
    Michael Sauer

  • Hallo Herr Sauer,


    leider enthält Ihre Mail keinen Anhang, so dass ich nur eine grobe Vorstellung habe was Ihnen vorschwebt.


    Grundsätzlich kann ich Ihnen sagen, dass wir bemüht sind das Programm stets zu verbessern was natürlich auch die Auswertungen einschließt. Dass wir in diesem Bereich derzeit leider nicht allen Anforderungen bzw. Wünschen gerecht werden ist mir bewußt.
    Einen ersten Schritt in diesem Bereich wird für Service Pack 1 getan, indem auch die Depots in den Auswertungen berücksichtigt werden.
    Weitere Anpassungen wird es in diesem Bereich für Service Pack 1 nicht geben. Planungen die darüber hinaus gehen liegen mir derzeit noch nicht vor.


    Im Interesse des Forums möchte ich Sie allerdings bitten Ihre Wünsche und Anregungen hier öffentlich kund zu tun, damit auch andere Anwender die Möglichkeit haben sich zu dem Thema zu äußern.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

  • "Michael Sauer" schrieb:


    Einen ersten Schritt in diesem Bereich wird für Service Pack 1 getan, indem auch die Depots in den Auswertungen berücksichtigt werden.


    Wann ist denn mit dem SP1 zu rechnen?


    Gruß


    Martin