DAB Bank München

  • Hallo mk,


    auch ich verstehe nicht, daß eine so bedeutende Onlinebank wie die DAB und eine so verbreitete Software wie MG 2007 einfach nicht "zusammen finden" . Wenn man mit anderer Finanzsoftware den Zugang hinbekommt, dann liegt es wohl nur am fehlenden Willen entweder seitens der Bank oder seitens WISO MG.

  • Hei Leute,


    bin seit Jahren begeisterter Wiso-Sparbuch-Anwender. Zum Banking habe ich StarMoney im Einsatz. Die fehlenden Auswerte-Möglichkeiten speziell im Depot-Bereich stören mich schon lange.


    Also habe ich mir heute die 111-Tage-Demo von MG2008 gezogen. Ging bisher alles ganz gut, gefällt mir auch, aber was stelle ich beim letzten Schritt fest?


    :shock: Kann mein DAB-DEPOT NICHT ONLINE VERWALTEN!!! :shock:


    ?!

    Zitat

    ... angeblich ist ja auch die unterstützung für starmoney weggefallen.


    Das ist definitiv nicht richtig! So langsam merke ich erst, was ich an StarMoney habe. Es kann evtl. mal eine Woche dauern, bis die SM-Entwickler ihr Screenscraping-Modul entsprechend angepasst haben, aber dann gehts (Auch hier schon seit Jahren Kinderkrankheiten mit US-$-Papieren...).


    Ein Online-Depot bei einer Online-Bank offline verwalten?!
    Ich deinstalliere und ab dafür...


    sheriff: Auch extra angemeldet, um Frust abzulassen?!

  • Hallo allerseits,


    wenn ihr die Auswertfunktionen von MG nutzen wollt, kommt ihr nicht umher, die bei einem Online-Depot automatisch generierten Order anzupassen, damit sie der Realität entsprechen.


    siehe <!-- m --><a class="postlink" href="http://forum.buhl-data.com/mgforum/ftopic3069.html">http://forum.buhl-data.com/mgforum/ftopic3069.html</a><!-- m -->


    Ich weiß bei SM müsst Ihr das nicht. Dort gibt es aber auch nix zum Auswerten :roll:


    Insofern: Selbst wenn Buhl jemals einen Screenparser für die DAB bringt. Ihr werdet enttäuscht sein, da er fast keine Arbeitserleichterung bringt.
    Ich weiß wovon ich rede: Mein HBCI-Depot online zu führen ist der selbe Aufwand wie mein (Pioneer-)DAB-Depot offline zu führen.


    Viele Grüße


    Sandro

  • Hm,
    verdammt ich habe jetzt eine Konto bei der DAB eröffnet um nun festzustellen das ich das Konto nicht verwalten kann. :-(
    Hat jemand eine Ahnung ob das irgendwann mal möglich ist?


    das wäre dann schon das 3 Konto was ich offline verwalten muss :-(
    Wozu habe ich eine Homebanking Software wenn ich die Daten dann doch von der Web Seite holen muss.

  • Zitat von &quot;evil_one&quot;

    verdammt ich habe jetzt eine Konto bei der DAB eröffnet um nun festzustellen das ich das Konto nicht verwalten kann. :-(


    Nun ja, man hätte sich ja auch mal vorher kundig machen können, oder?

    Zitat

    Hat jemand eine Ahnung ob das irgendwann mal möglich ist?


    Nein, dazu ist mir nichts bekannt.

    Zitat

    das wäre dann schon das 3 Konto was ich offline verwalten muss :
    Wozu habe ich eine Homebanking Software wenn ich die Daten dann doch von der Web Seite holen muss.


    Wenn es das dritte Konto ist, so nehme ich zumindest an, daß Dir diese Problematik nicht gänzlich unbekannt sein sollte. Deshalb verstehe ich Deine Verwunderung nicht.


    Gruß
    Dirk

  • Hi Sandro,


    habs fast vergessen...


    Mit dem Offline-Verwalten geht ganz gut. Man muss halt die Dividende ab und zu nachtragen.
    Ich habs aber bis jetzt noch nicht 1:1 hingekriegt, n paar eurenen hab ich immer abweichung, damit kann ich aber leben...


    Also, nichts für ungut.


    Thomas