CHIPDRIVE® ExpressCard54 - HBCI fähig ?

  • Erfahrung leider nicht, aber laut Sparkassen-Shop wird der Kartenleser als HBCI-Kartenleser angeboten.
    Auch sind alle nowendigen Treiber dafür dabei.
    Es spricht also nichts dagegen.


    Ich finde den Preis allerdings ziemlich stolz. Für die Hälft gibt es einen Chipdrive micro und für den selben Preis einen Reiner SCT PINPAD - das ist dann sogar ein Klasse 2 Leser (PIN-Eingabe am Geräte).


    Wenn du nicht permanent unterwegs bist und der Kartenleser dich nicht übermäßig stört, würde ich mir das nochmal überlegen.


    Viele Grüße


    Sandro