zusätzliches Konto - ebay

  • eBay Konto integrieren? 5

    1. nein, muss benötige ich nicht! (0) 0%
    2. mir egal (0) 0%
    3. ja, ich wäre dafür! (5) 100%

    Hallo zusammen!
    Ich teste seit einigen Tagen unterschiedliche Bankingsoftware (WISO MEin Geld, StarMoney und Quicken)aus.
    Vom Aufbau und der Funktion her gefällt mir WISO MG eigentlich am besten.
    Doch würde ich mir wünschen, wenn in der neuen Version auch die Kaufabwicklung für eBay enthalten wäre (eBay-Konto erstellen ). Ich habe diese Funktion jetzt in StarMoney 2 mal ausprobiert und bin davon total begeistert. Bankdaten des Verkäufers nur in die Zwischenablage kopieren und die Überweisung ist schon fertig.
    Besteht die Möglichkeit, dass diese Funktion auch noch eingefügt wird??


    Gibt es noch andere, die auch Interesse daran hätten?


    Viele Grüße Klaus

  • Hallo Klaus,


    da ich Starmoney nur sehr oberflächlich kenne:
    was wird den da von eBay abgerufen gesendet?


    Erwartet Zahlungseingänge bei Verkäufern?
    Oder kann man aus den hinterlegten Zahlungsinformationen direkt eine Zahlung generieren?


    Hab da momentan kaum eine Vorstellung, was man aus eBay in einer Finanzsoftware verwalten kann?


    Viele Grüße


    Sandro

  • Hallo SaSue,
    es funktioniert wie jedes andere Konto. Ein mal angelegt kann man seine Umsätze abrufen.
    Ich habe ein paar ScreenShots angehängt, worauf man erkennt wie der Ablauf bei Zahlungsvorgäge funktioniert. Es müssen vom Verkäufer die Bankdaten bei eBay hinterlegt sein. Dann brauchen blos die Bankdaten markiert und kopiert werden - wechsel zu StarMoney - neue Überweisung - und auf Übernahme am unteren Bildrand klicken - fertig!


    Gruß
    Klaus


    [Blockierte Grafik: http://frenetic.gmxhome.de/forum/StarMoney.jpg]

  • Hallo,


    ist zwar ein alter Thread, aber der passt zu meinem Wunsch. ich kann das , was vorgeschlagen wurde, nur unterstützen.


    Mit Starmoney kann man die Bankdaten insgesamt im Broswer mit copy in die zwischenablage kopieren und in Starmoney dann automatisch - mit hoher Treffsicherheit - in Starmoney in die Felder des Überweisungsformulars "pasten". Hat mit einem"zusätzlichen Konto" nix zu tun. Wäre aber schon eine deutliche Erleichterung , wenn man häufiger bei ebay einkauft und/oder nicht unbedingt mit paypal arbeiten willl .....


    "
    "Für die Zahlungsformulare Überweisung, Terminüberweisung, Sammellastschrift und Sammelüberweisung können Sie zuvor in Ihre Windows-Zwischenablage kopierte Bank-daten automatisch in StarMoney übernehmen. Kopieren Sie die Bankdaten in dem Original-Dokument, rufen Sie das gewünschte Zahlungsformular in StarMoney auf, wäh-len Sie die Schaltfläche [Neu], . Im folgenden Dialog finden Sie die Schaltfläche [Übernahme]. Diese öffnet einen Dialog, in dem StarMoney den Inhalt Ihrer Zwischenablage anzeigt und im rechten Be-reich der Ansicht bereits die relevanten Daten übernommen hat. Mit der Schaltfläche[OK] übernehmen Sie die Daten in das Formular.

  • Ich wüsste wirklich nicht, was man an der Kombination -- ebay -- Paypal -- Wiso MG -- noch verbessern könnte.
    MfG Günter

  • Das ist richtig, aber mir geht es eben NICHT um Paypal, sondern um eine Vereinfachung bei Überweisungen!


    Besonders bequem funktioniert der Ebay-Kauf auf Rechnung mit BillSAFE. Da klickt man nur einen Link an und MG macht daraus eine Überweisung. ;)


    http://presse.buhl.de/wiso-mei…chnungskauf-uber-billsafe


    Da hat Starmoney eben ein sinnvolles Feature (s. Auszug aus dem hanbuch im vorigen Posting)!


    In meinem SM 7.0 hat die Rechnungsübernahme noch nie richtig funktioniert. Entweder wird der Begünstigte nicht übernommen oder ich muss Betrag und VWZ selbst eintragen. Funktioniert das inzwischen mit SM 8.0? Kann die aktuelle SM-Version mehr als zwei VWZ?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jürgen ()

  • Zitat von »peter9999«
    ist zwar ein alter Thread, aber der passt zu meinem Wunsch.


    Wie Du siehst, paßt das doch nicht so richtig und stiftet eher Verwirrung.


    Der "Original-Poster" von 2007 hat doch genau das selbe gewünscht wie ich! 8) 8)


    Ein paarmal copy&paste und ich habe meine ausgefüllte Überweisung. Mehr braucht man nicht. Jedes Mehr bringt auch mehr Probleme.

    Genau diese Kopiererei finde ich überflüssig. jedes mehr bringt Probleme: Das kann ja nun kein Kriterium sein


    In meinem SM 7.0 hat die Rechnungsübernahme noch nie richtig funktioniert. Entweder wird der Begünstigte nicht übernommen oder ich muss Betrag und VWZ selbst eintragen. Funktioniert das inzwischen mit SM 8.0? Kann die aktuelle SM-Version mehr als zwei VWZ?


    Da hatte ich schon bei SM6.0 nur positive Erfahrungen. Den Betrag möchte ich aber auf keinen Fall automatisch übernehmen wollen (ging glaube ich bei SM auch nicht ?), der VWZ ist normalerweise kein Problem für eine Händische Ergänzung. Aber Empfänger, BLZ und Konto wurden immer sehr zuverlässig eingetragen, dann hat man diese Copy/pasterei nicht nötig.


    Viel hatte SM ja nicht zu bieten, aber ganau dieses Feature vermisse ich seit meinem Wechsel zu MG absoluT!!!!

  • Empfänger, BLZ und Konto wurden immer sehr zuverlässig eingetragen, dann hat man diese Copy/pasterei nicht nötig.


    Wenn du die Daten per E-Mail bekommst, kannst du diese doch markieren und per Drag & Drop direkt in die Felder des Auftragsformulars ziehen.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo,


    meine Güte,nicht noch mal :cursing: ... GENAU DIESEN Vorgang möchte ich abkürzen, bei Starmoney genügt EINMAL Copy, um die Daten ziemlich sicher in die richtigen Felder zu kopieren. Einfach mal ausprobieren...
    So wie vorgeschlagen: Empfänger, BLZ, Konto sind DREIMAL Copy + Paste!!!!


    Peter